Avintia Blusens

News:

Mehr News öffnen

Corti als Wildcard-Pilot für Avintia Blusens in Valencia

Thursday, 1, January 1970

Avintia Blusens hat bekannt gegeben, dass der Italiener Claudio Corti an diesem Wochenende im Valencia-GP auf dem Inmotec-Teil-Karbon-Chassis des Teams als Wildcard-Pilot starten wird. Mehr lesen »

Aoyama für 2013 bei Avintia Blusens bestätigt

Thursday, 1, January 1970

Das Avintia Blusens-Team hat bestätigt, dass Hiroshi Aoyama, der an diesem Wochenende als Ersatzfahrer für das Team in Valencia an den Start geht, die Saison 2013 als Vollzeit-Pilot bestreiten wird.

Sánchez über Viñales: „Er hat in Sepang einen jugendlichen Fehler gemacht"

Thursday, 1, January 1970

Fahrer-Berater Paco Sánchez, der zwischen Maverick Viñales und dem Blusens Avintia Team als Mittelsmann agiert, sprach über die aktuelle Situation mit dem jungen Fahrer und sagte, dass er tut, was er kann, um die richtige Lösung für die Zukunft zu finden.

Viñales entschuldigt sich erneut vor erstem Phillip Island-Training

Thursday, 1, January 1970

In einer Pressekonferenz kurz vor dem ersten freien Moto3™- Training auf Phillip Island zum AirAsia Australien Grand Prix  bat Blusens Avintia-Pilot Maverick Viñales nochmals um Entschuldigung für sein Verhalten in Malaysia.

Kris McLaren ersetzt verletzten Yonny Hernández in Australien

Thursday, 1, January 1970

Das Avintia Blusens-Team plant Lokalmatador Kris McLaren beim AirAsia Grand Prix von Australien am kommenden Sonntag als Ersatzfahrer einzusetzen.

Espargaró an Spitze im Aragón-Warm-up

Thursday, 1, January 1970

Bei sonnigem Wetter setzte sich Pons 40 HP Tuenti-Pilot Pol Espargaró im Warm-up zum Gran Premio Iveco de Aragón der Moto2™-Klasse vor Marc Márquez und Nicolas Terol an die Spitze der Zeitentabelle.

Hernandez holt erste CRT-Top-Platzierung für Avintia Blusens

Thursday, 1, January 1970

Blusens Avintia-Pilot Yonny Hernandez erzielte gestern sein bestes Ergebnis der Saison, als er mit einem neunten Platz schnellster CRT-Pilot auf dem 'Brickyard' war und damit ein erfolgreiches Wochenende für das spanische Team krönte.

Avintia Blusens in den Punkten, Hernandez gestürzt

Thursday, 1, January 1970

Es war ein durchwachsenes Wochenende für das Avintia Blusens Team zum Iveco TT Assen, wo Ivan Silva einige wertvolle Punkte gutmachte, aber Teamkollege Yonny Hernandez bei einem heftigen Kampf stürzte.

Mehr News »

Avintia Blusens Information:

Das BQR Racing Team ist bereits sein einigen Jahren ein fester Bestandteil in den kleineren Klassen und brachte einige junge Talente hervor. Nun steigt man als CRT in die Königsklasse auf und ist mit zwei Fahrern am Start. Ivan Silva, der bereits als Ersatzfahrer in der MotoGP unterwegs war und Yonny Hernandez, der bereits in der Moto2 beeindrucken konnte. Es ist das erste Mal, dass ein Kolumbianer in der Königsklasse startet.

Team Management

  • Raúl RomeroTeam Manager

Iván Silva Crew

  • Gregorio LavillaChief Mechanic
  • Bernat BassaMechanic
  • Miquel FerrerMechanic
  • Enrique PintorMechanic Assistant
  • Jesús Francisco ContrerasMechanic Assistant
  • Juan Miguel MoyaData Engineer

Yonny Hernández Crew

  • Andreu ViudezChief Mechanic
  • Luis GallegoMechanic
  • Jordi PradesMechanic
  • Luis MartínezMechanic Assistant
  • Jesús Francisco ContrerasMechanic Assistant
  • Juan Miguel MoyaData Engineer

David Salom Crew

    • Bike Info
    • Bike BQR-FTR
    • Engine Kawasaki
    • Power 220hp
    • Top Speed 320 km/h
    • Chassis Aluminium twin spar
    • Dry weight 158kg
    •  
    • Suspension
    • Front Showa
    • Rear Showa
    •  
    • Brakes
    • Front Brembo
    • Rear Brembo
    •  
    Werbung