Drive M7 Aspar

News:

Mehr News öffnen

Camier: 'Es gibt nichts Besseres als vor den heimischen Fans zu fahren'

Tuesday, 26, August 2014

Drive M7 Aspar Ersatzfahrer Leon Camier bereitet sich auf sein drittes MotoGP™ Rennen - dieses Mal auf heimischem Territorium in Silverstone - denn Hertz British Grand Prix vor.

Mehr lesen »

Drive M7 Aspar Information:

Das Aspar Team wurde ursprünglich vom vierfachen Weltmeister Jorge Martínez gegründet, um seine eigenen Rennsport-Aktivitäten zu fördern. Seit seinem Rücktritt vom aktiven Rennsport, sind dem Team aber gerade in den kleineren Klassen große Erfolge gelungen. Renn-Siege und der Kampf um WM-Titel sind mittlerweile zur Routine im Team gewonnen. In den letzten zwei Jahren hat die Mannschaft auch die CRT-Wertung in der MotoGP™-Klasse gewinnen können. Mit Nicky Hayden und Hiroshi Aoyama auf der Honda RCV1000R geht es dieses Jahr in neue Abenteuer.

Team Management

  • Jorge Martínez "Aspar"Team Manager
  • Gino BorsoiSportive Manager

Nicky Hayden Crew

  • Mauro NoccioliChief Mechanic
  • Giulio NavaData Engineer
  • Salvador FrancoMechanic
  • Denis PazzagliniMechanic
  • Jordi CunillMechanic
  • Oscar GrauMechanic

Hiroshi Aoyama Crew

  • Andrea OrlandiChief Mechanic
  • Davide TagliatestaData Engineer
  • Miguel GrauMechanic
  • Juan Manuel AlcañizMechanic
  • Ignacio CabezaMechanic
  • Salvador MoraledaMechanic
  • Bike Info
  • Bike Honda RCV1000R
  • Engine 1000cc Liquid-cooled, conventional coil spring valves, 4-valves DOHC
  • Power Over 230 hp
  • Top Speed Over 330 km/h
  • Chassis Aluminium twin-tube
  •  
  • Suspension
  • Front Telescopic fork (Öhlins)
  • Rear Pro-link (Öhlins)
  •  
  • Brakes
  • Front 320mm Brembo carbon disc
  • Rear Brembo Twin piston calliper, steel disc
  •  
Werbung