Ducati Team

News:

Mehr News öffnen

Ducati rundet 2014 mit zwei Testtagen in Jerez ab

Friday, 28, November 2014

Das Ducati Team war diese Woche mit Andrea Dovizioso und Andrea Iannone auf dem Circuito de Jerez in Südspanien testen. Außerdem war Ducati MotoGP™ Werks-Testfahrer Michele Pirro mit von der Partie.

Mehr lesen »

Ducati Team Information:

Ducatis ehrgeiziges Zwei-Jahres-Projekt mit Valentino Rossi ging 2012 enttäuschend zu Ende: Piloten, Mechaniker und Ingenieure schafften es nicht, die Desmosedici zu einem konstanten Spitzen-Motorrad zu machen. Nachdem das Unternehmen von der Audi-Gruppe übernommen worden war, kam es auch im Management zu einigen Umstrukturierungen. Schließlich wurde der Italiener Andrea Dovizioso unter Vertrag genommen, 2014 wechselt sein ehemaliger Tech 3 Teamkollege Cal Crutchlow wieder an seine Seite. Das deutsche Unternehmen Audi und die Neuverpflichtung des Ingenieurs Gigi Dall’Igna sollen im Zusammenspiel 2014 den Weg an die Spitze zurück markieren.

Cal Crutchlow's crew

  • Daniele RomagnoliCrew Chief
  • Massimo BartoliniTrack Engineer
  • José Manuel CaseauxElectronics Engineer
  • Davide ManfrediChief Mechanic
  • Massimo MiranoMechanic
  • Pedro CalvetMechanic
  • Lorenzo CanestrariMechanic
  • Luca RomanoMechanic

Andrea Dovizioso's crew

  • Christian PupulinCrew Chief
  • Alberto GiribuolaTrack Engineer
  • Gabriele ContiElectronics Engineer
  • Michele PeruginiChief Mechanic
  • Enrico SamperiMechanic
  • Fabio RovelliMechanic
  • Massimo TognacciMechanic
  • Mark ElderMechanic

Team Management

  • Luigi Dall'IgnaDucati Corse General Manager
  • Paolo CiabattiMotoGP Project Director
  • Bike Info
  • Bike Ducati GP14
  • Engine 1000cc Liquid-cooled, 90 degree V4 four-stroke, desmodromic DOHC, four valves per cylinder
  • Power Over 235 hp
  • Top Speed Over 330 km/h
  • Chassis Aluminium frame
  •  
  • Suspension
  • Front Öhlins inverted 48mm front forks
  • Rear Öhlins rear shock
  •  
  • Brakes
  • Front Two 320mm carbon discs two four-piston calipers (Brembo)
  • Rear Single stainless steel rear disc twin-piston caliper (Brembo)
  •  
Werbung