LCR Honda MotoGP

News:

Mehr News öffnen

Bradl starker Vierter

Thursday, 1, January 1970

Stefan Bradl hat sich beim Shell Advance Malaysian Motorcycle Grand Prix den soliden vierten Platz hinter Marc Marquez, Valentino Rossi und Jorge Lorenzo gesichert. Mehr lesen »

Bradl sichert sich in drückender Hitze Platz vier

Thursday, 1, January 1970

LCR Honda MotoGP Pilot Stefan Bradl qualifizierte sich in Q2 beim Shell Advance Malaysian Motorcycle Grand Prix für die Spitze der zweiten Startreihe.

Schwieriges Wochenende für Bradl auf Phillip Island

Thursday, 1, January 1970

Stefan Bradl startete beim Tissot Australien Grand Prix von Platz elf, stürzte dann aber im Kampf um die Top Fünf.

Bradl am Freitag bester Honda-Pilot

Thursday, 1, January 1970

Mit Rang drei der Tageskombination vom Freitag sicherte sich LCR Honda MotoGP Pilot Stefan Bradl beim Motul Grand Prix von Japan den Status des besten Honda-Piloten.

Bradl mit starkem vierten Platz im Aragon-Drama

Thursday, 1, January 1970

LCR Honda MotoGP-Pilot Stefan Bradl hat beim Gran Premio Movistar de Aragon am Sonntag sein bestes Saisonergebnis geholt. Er wurde Vierter.

Cecchinello heißt Miller in der MotoGP™ willkommen

Thursday, 1, January 1970

CWM LCR Team Principal Lucio Cecchinello freut sich darüber, dass Jack Miller 2015 sein Debüt in der Königsklasse in seinem Team geben wird.

Bradl mit siebtem Rang in Silverstone

Thursday, 1, January 1970

Stefan Bradl (LCR Honda MotoGP) hat sich beim Hertz British Grand Prix in Silverstone den siebten Platz erkämpft. Nach zwei Stürzen in den Trainings war dies ein Befreiungsschlag für den Deutschen.

Bradl am Freitag Zweiter

Thursday, 1, January 1970

LCR Honda MotoGP-Pilot Stefan Bradl hat den ersten Trainingstag zum Hertz British Grand Prix als Zweiter beendet.

Große Ziele bei LCR Honda für 2015

Thursday, 1, January 1970

Das Team von Lucio Cecchinello startet nächstes Jahr in eine neue Ära. Stefan Bradl geht, Cal Crutchlow kommt. Die Mannschaft wird außerdem erstmals zwei Motorräder in der Königsklasse einsetzen. Sporting Director Oscar Haro gibt uns einen Einblick in den aktuellen Stand und spricht auch über den Moto3™-WM-Leader Jack Miller.

Bradl holte siebten Platz in Brünn

Thursday, 1, January 1970

LCR Honda Pilot Stefan Bradl holte einen soliden siebten Rang beim bwin Grand Prix České republiky.

Mehr News »

LCR Honda MotoGP Information:

Das LCR Honda Team wird von Lucio Cecchinello, einem 125ccm-GP-Siege, geführt. 1996 gründete er diese Mannschaft, um selbst im Grand Prix Sport an den Start zu gehen. Als die Mannschaft damit begann, sich nur noch auf einen Fahrer zu konzentrieren, konnte LCR einige beeindruckende Resultate sammeln. Diesen Trend unterstrich in den letzten Jahren der ehemalige Moto2™-Weltmeister Stefan Bradl, der 2012 Rookie of the Year wurde. Letztes Jahr holte der Deutsche seine erste MotoGP™-Pole Position und das erste Podest. Für Bradl geht es 2014 in sein drittes Jahr in der Königsklasse und im LCR Honda Team.

Team Management

  • Lucio CecchinelloTeam Manager

Stefan Bradl Crew

  • Cristophe BourguignonChief Mechanic
  • Brian HardenData Recording
  • Xavier CasanovasMechanic
  • Joan CasasMechanic
  • Christopher RichardsonMechanic
  • Ugo GelmiMechanic
  • Oscar HaroTeam Coordinator
  • Bike Info
  • Engine 1000cc V4, liquid-cooled, pneumatic valves, 4 valve DOHC
  • Power Over 230 hp
  • Top Speed Over 350 km/h
  • Chassis Aluminium twin-tube
  • Bike Honda RC213V
  •  
  • Suspension
  • Front Telescopic fork (Öhlins)
  • Rear Pro-link (Öhlins)
  •  
  • Brakes
  • Front Carbon fiber (Brembo)
  • Rear Yutaka steel disk (Brembo)
  •  
Werbung