Loris CAPIROSSI nach dem Rennen