Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
10 Tage vor
By Canal+

Marco steht Arm-Pump-OP bevor

Der Pramac Racing-Pilot leidet seit einigen Wochen an dem Problem und wird sich nächste Woche unters Messer legen...

Es ist kein Geheimnis, dass Johann Zarco seit einigen Wochen unter Arm-Pump-Problemen leidet. Der Pramac Racing-Fahrer ist damit der nächste Fahrer, der sich dieser Operation unterziehen muss, um das Problem zu lösen. Der Franzose hat die Operation für Mittwoch nächster Woche angesetzt und plant, für den GP der USA  in Austin Anfang Oktober wieder fit zu sein. 

"Ich werde mich am kommenden Mittwoch operieren lassen. Das war's, es ist entschieden", sagte er dem französischen Sender Canal+. Auf diese Weise werde ich für Austin bereit sein, denn ich werde mich recht schnell erholen. Wir haben das Problem gut lokalisiert. Dieses Wochenende werde ich wahrscheinlich Schmerzen haben. Es ist peinlich, aber ich bin daran gewöhnt, und es ist auch nicht das Ende der Welt."

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!