Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
15 Tage vor
By Crash.Net

Ist Rossis Wechsel zu Petronas Yamaha SRT ein fixer Deal?

Einige Medien berichten, dass Rossis Deal Morbidelli's Teamkollege zu werden, abgeschlossen ist, andere sagen, dass die Verhandlungen laufen

Es wird immer wahrscheinlicher, dass wir Valentino Rossi (Monster Energy Yamaha MotoGP) 2021 in den Farben von Petronas Yamaha SRT sehen werden. Die Gerüchteküche läuft auf Hochtouren, nachdem "The Doctor" erklärte, er beabsichtige, im Jahr 2021 in der MotoGP™ fortzufahren. Yamaha hatte zu Beginn des Jahres angekündigt, dass der Italiener "eine werkseitige YZR-M1 und volle technische Unterstützung von Yamaha Motor Co." erhalten würde, wenn er weiter fahren will. Seither richteten sich alle Augen, verständlicherweise, auf den freien Sitz, den Fabio Quartararo hinterlassen wird, wenn er in die Werkstruppe wechselt.

Jetzt berichten einige Medien, dass ein Deal abgeschlossen wurde, "Crash.Net" glaubt jedoch, dass die Gespräche zwischen dem neunmaligen Weltmeister und dem Yamaha-Satelliten-Kader noch nicht begonnen haben. Die Gespräche sollen jedoch diese Woche beginnen. Es wurde allerdings auch berichtet, vor allem in der "La Gazzetta Dello Sport", dass die Verhandlungen aufgrund von Rossis Wunsch seine Crew mitzubringen, die ihn während des größten Teils der Karriere in der Königsklasse begleitet hat, anhalten. Zumal der Petronas Yamaha SRT-Chef nicht daran interessiert ist, umfassende Änderungen an seinem Teampersonal vorzunehmen. Eine Sache, die jedoch sicher ist, ist, dass ein Deal zwischen den beiden näher rückt.

Eine andere Sache, die jetzt sehr wahrscheinlich wird, ist, dass Rossi in der Petronas Yamaha SRT-Box von VR46 Academy-Fahrer Franco Morbidelli begleitet wird, nachdem Chef Razlan Razali gesagt hat, wie wichtig es für das Team ist, den Italiener für 2021 zu behalten. Der Malaysier bestätigte dies letzte Woche, da eine Vertragsverlängerung mit dem ehemaligen Moto2™-Weltmeisters noch bevor die MotoGP™ Mitte Juli wieder in Jerez starten will, angestrebt wird.

Während diese merkwürdige Saison weiterhin für reichlich Schlagzeilen auf der ganzen Welt sorgt, könnt ihr euch sicher sein, dass motogp.com euch immer auf dem Laufenden hält, sobald offizielle Nachrichten über das MotoGP™-Grid für 2021 veröffentlicht werden!

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das ist der MotoGP™ - VideoPass!