Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
21 Tage vor
By motogp.com

Lorenzo: Werden mehr und mehr konkurrenzfähig

Ducati Team Pilot Jorge Lorenzo hat in den drei Tagen des Offiziellen Tests in Sepang immense Fortschritte gemacht.

Am Montag hatte sich Jorge Lorenzo noch als 17. Klassiert, am Mittwoch kam er dann bis auf vier Zehntel an die Bestzeit von Movistar Yamaha MotoGP Pilot Maverick Viñales heran. Das bedeutete für den Ducati Team Fahrer den neunten Tagesrang und den zehnten in der Tageskombination des Tests.

Support for this video player will be discontinued soon.

Lorenzo: "Wir machen Fortschritte"

Lorenzo zeigte sich nach Sepang zufrieden über die Fortschritte und konnte am Ende auch wieder lächeln. Besonders lobte er das Team und den Spirit in der Mannschaft.

Jorge Lorenzo:
"Ich bin happy, denn wir konnten viele Fortschritte machen und Tag für Tag lerne ich das Motorrad besser kennen. Am Mittwoch konnten wir sieben Zehntelsekunden zum Dienstag finden. Ich komme auch am Kurvenausgang näher und näher, auch wenn mir da noch etwas fehlt. Das ganze Team ist richtig motiviert und wir arbeiten alle hart zusammen. In den letzten drei Tagen haben wir viele nützlich Daten gesammelt, um die Desmosedici weiter zu verbessern und wir werden mehr und mehr konkurrenzfähig."

Empfehlungen