Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
19 Tage vor
By motogp.com

Die erste „Women in Motorsports“ -Konferenz fand in Finnland

Sowohl die FIM als auch die FIA ​​trafen sich zur ersten Konferenz von „Women in Motorsports“, die im Rahmen des MotoGP™-Tests sattfand

Am 17. und 18. August 2019 fand in Vierumäki in der finnischen Region Lahti neben dem ersten offiziellen MotoGP™ -Test auf dem brandneuen KymiRing die allererste "Women in Motorsports“ -Konferenz statt.

Dies war ein historisches Ereignis, bei dem die FIM und die FIA ​​in Plenarsitzungen und Workshops zu verschiedenen Themen zusammenkamen. FIM - Präsident Jorge Viegas hielt die Begrüßungsrede und erteilte anschließend den Rednern, hauptsächlich Frauen aus über 20 Ländern aus allen fünf Kontinenten, das Wort. Sie äußerten ihre Ansichten und Erfahrungen zu Themen wie Stärkung der Rolle der Frau in Führungspositionen, in der Branche generell und die zukünftige Aufgabe, Mädchen in den Motorsport einzubeziehen.

Die Teilnehmer hörten inspirierende Geschichten von Fahrerinnen, Ingenieurinnen, Unternehmerinnen und Teammanagerinnen, die Pioniere auf ihrem Gebiet sind und stolz gegen und in einer Männerwelt anzutreten.

Eine der Gäste war Maria Herrera, ehemalige Moto3™ -Weltmeisterschaftsfahrerin, die erste Frau, die jemals ein spanisches Meisterschaftsrennen (CEV) gewann, und die aktuelle FIM Enel MotoE™ -Weltcup-Fahrerin. Sie erzählte einige Geschichten aus ihrer Anfangszeit im CEV, in denen sie sich mit MotoGP™ -Fahrer Fabio Quartararo duelliert hat. Maria hat immer wieder erwähnt, wie wichtig Teamarbeit ist, um gute Ergebnisse zu erzielen, unabhängig vom Geschlecht.

Dorna Sports wurde von der Direktorin der Veranstaltungsabteilung, Norma Companys, vertreten, die das Publikum erstaunte, indem sie erläuterte, wie eine MotoGP™ -Veranstaltung aufgebaut ist, und anhand von Fakten und Zahlen den Aufwand veranschaulichte, der erforderlich ist, um alle Aspekte zusammenzubringen, damit der Rennzirkus von Stadt zu Stadt reisen kann.

Die „Women in Motorsports“ -Konferenz war die perfekte Gelegenheit für Profis, vor allem Frauen, sich zu vernetzen und andere Experten aus verschiedenen Bereichen zu treffen, die jedoch die gleiche Leidenschaft teilen. Die Teilnehmer hatten auch die Möglichkeit, die ersten Stunden des historischen offiziellen MotoGP™ -Tests persönlich mitzuerleben, da die Konferenz nur 50 km von der Strecke entfernt stattfand.

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen