Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
21 Tage vor
By motogp.com

Kerbs am Ausgang von „Chapel" verlängert

Nach der Sicherheitskommission am Freitagabend ist der Bordstein an der Ausfahrt von Kurve 6 nun dreißig Meter länger

Nach dem zweiten Freien Training beim GoPro British Grand Prix forderten die MotoGP™ -Fahrer der Sicherheitskommission, dass die Bordsteinkante am Ausgang von „Chapel" (Kurve 6) länger gemacht wird, um unfaire Strafen zu vermeiden.

Infolgedessen haben die FIM-Sportkommissare schnell gehandelt, um den Ausgang von „Chapel“ (Kurve 6) um 30 Meter zu verlängern, und deshalb wurden die Streckenbeschränkungen erweitert.

Grund für die Diskussion waren die gestrichenen Rundenzeit von Fabio Quartararo (Petronas Yamaha SRT), Valentino Rossi (Monster Energy Yamaha MotoGP) und Takaaki Nakagami (LCR Idemitsu Honda) nach Überschreitung der Streckenbeschränkungen. Die Strafen wurden nach einer Überprüfung wieder zurückgezogen.

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen