Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
29 Tage vor
By motogp.com

Marquez beendet die Herrschaft von Quartararo im FP4

Der WM-Führende schlägt den Franzosen und Viñales kurz vor dem Qualifying in Silverstone

Marc Marquez (Repsol Honda Team) beendete Fabio Quartararo’s (Petronas Yamaha SRT) Regentschaft im 4. Freien Training des britischen Grand Prix mit einer 1:59.327. Damit schlug er den Franzosen mit knapp einer halben Sekunde und Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) lag 0.580 Sekunden zurück auf Platz drei.

Valentino Rossi (Monster Energy Yamaha MotoGP) wurde Vierter, aber das Training endete schlecht für den fünftplatzierten Andrea Dovizioso (Ducati Team), dessen GP19 Probleme in der Auslaufrunde hatte. Damit könnte dem Italiener nur ein Bike für das Q1 zur Verfügung stehen.

Jack Miller (Pramac Racing) und Karel Abraham (Reale Avinita Racing) sind gestürzt - Fahrer ok.

Sieh dir das Qualifying JETZT LIVE an!

Klicke hier für die vollständigen Ergebnisse!

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen