Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
11 Tage vor
By motogp.com

Bereitmachen für den ersten finnischen Grand Prix seit 1982

Auf dem KymiRing werden zum ersten Mal seit über 38 Jahren wieder MotoGP™ Rennen in Finnland ausgetragen

Zum ersten Mal seit über 38 Jahren reist die MotoGP™ wieder nach Finnland. In einem Land, das für seine Leidenschaft für den Motorsport bekannt ist, wird es endlich wieder ein Weltmeisterschaftsrennen geben, bei dem der brandneue KymiRing den ersten finnischen Grand Prix seit 1982 ausrichtet.

Der letzte finnische Grand Prix wurde in Imatra ausgetragen, als nur 125er-, 250er- und 350er-Maschinen am Start waren. Das letzte Mal fanden zwölf Monate zuvor die Läufe der Königsklasse statt. Am 9. August 1981 schlug Marco Lucchinelli die MotoGP™ Legende Randy Mamola um fast zwanzig Sekunden und sicherte sich damit den 500ccm-Sieg und den letzten Sieg in der Königsklasse auf finnischem Boden.

"Wir sind auf dem Weg zu einem finnischen GP" - KymiRings Pohjola

Die MotoGP™ Legende und achtmaliger 500er-Weltmeister Giacomo Agostini hat unglaubliche sechzehn Grand-Prix-Siege in Finnland eingefahren, wobei der Italiener in den zehn Jahren der Dominanz zwischen 1965 und 1975 mit nur einer Ausnahme alle finnischen Grand-Prix-Siege eingefahren hat, zusammen mit sechs 350ccm-Siegen in Imatra.

Alle sechs MotoGP™ -Test-Teams besuchten Anfang des Monats die finnische Rennstrecke - mit großem Erfolg. Die Vorbereitungen für das 11. Rennen der MotoGP™ -Weltmeisterschaft 2020 werden nun vorangetrieben.

Die Saison 2020 beginnt bereits 2019 mit dem offiziellen Test nach dem Grand Prix von Valencia am 19. und 20. November. Mit dem MotoGP™ VideoPass und motogp.com kannst Du den zweitägigen Test live und umfassend verfolgen, während die MotoGP™ -Weltmeisterschaft 2020 in Gang kommt.

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Funktionen, exklusiver Interviews und klassischer Rennen