Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
24 Tage vor
By motogp.com

#Rossi400: Wusstest du schon...

Hier sind einige Statistiken hinter Rossi's einzigartigen Karriere, bevor er in Australien einen unglaublichen Meilenstein erreicht...

Valentino Rossi (Monster Energy Yamaha MotoGP) ist der erste Fahrer in der 70-jährigen Geschichte des Motorrad-Grand-Prix-Rennsports, der beim Pramac Generac Australian Motorcycle Grand Prix den Meilenstein von 400 GP-Starts erreicht. Nachfolgend findest Du eine Reihe von Statistiken zu Rossis langer Karriere im Grand-Prix-Rennsport:

- Bis jetzt hat Rossi an 399 der insgesamt 939 Grand-Prix-Events teilgenommen, die seit dem Start der Weltmeisterschaftsserie im Jahr 1949 ausgetragen wurden. Dies bedeutet, dass er 42,5% aller Grand-Prix-Events bestritten hat.

Support for this video player will be discontinued soon.

Rossi, hättest du dir jemals vorstellen können, 400 GPs zu fahren?

- Er hat in den 399 von ihm gestarteten GP-Rennen einen Rekord von 353 Punkten erzielt.

- Rossi hat GP-Rennen auf sieben verschiedenen Motorrädern gewonnen: 125ccm Aprilia, 250ccm Aprilia, 500ccm Honda, 990ccm Honda, 990ccm Yamaha, 800ccm Yamaha und 1000ccm Yamaha.

- Er ist der einzige Fahrer, der auf Viertaktmaschinen mit 500 ccm, 990 ccm, 800 ccm und 1000 ccm gewonnen hat.

- Während seiner Karriere ist Rossi auf 38 verschiedenen Grand-Prix-Strecken gefahren. Von diesen 38 Strecken hat er bei 29 mindestens einen GP-Sieg eingefahren. Kein anderer Fahrer in der Geschichte der MotoGP hat auf so vielen verschiedenen Strecken gewonnen wie Rossi. Sein nächster Rivale ist Mick Doohan mit 24.

Support for this video player will be discontinued soon.

Rossi dreht eine Runde durch Tavullia

- Die Strecken, auf denen Rossi die meisten GP-Siege erzielte, sind Catalunya und Assen, auf denen er jeweils zehn Mal gewonnen hat.

- Die Strecken, auf denen Rossi die meisten Grand-Prix-Einsätze absolviert hat, sind Jerez und Brno, wo er 24 GP-Starts in allen drei Klassen absolviert hat.

- Rossis Sieg bei der DutchTT im Jahr 2017, 20 Jahre und 311 Tage nach seinem ersten GP-Sieg in der 125er-Klasse in Brünn im Jahr 1996, machte ihn zum Fahrer mit der längsten Siegerkarriere in allen Klassen.

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen