Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
22 Tage vor
By motogp.com

Di Giannantonio hatte im FP3 die Nase vorn

Nur fünf Fahrer konnten sich gegenüber gestern verbessern, aber die Runde des Italieners half ihm, ins Q2 einzusteigen

Fabio Di Giannantonio von Beta Tools Speed Up meisterte die stürmischen Bedingungen beim Pramac Generac Grand Prix von Australien am Samstagmorgen am besten, um nicht nur das Moto2™ FP3 zu toppen, sondern sich auch in den Top 14 zu behaupten und sich damit einen Platz im zweiten Qualifying zu sichern.

Der Italiener war einer von nur fünf Fahrern, die sich verbessern konnten. Auch der Lokalmatador Remy Gardner (ONEXOX TKKR SAG Team) und Sam Lowes (Federal Oil Gresini Moto3) konnten sich verbessern, verpassten jedoch die Top 14 um ein Zehntel, als das Paar auf dem sechzehnten bzw. siebzehnten Platz endete.

Jorge Martin von Red Bull KTM Ajo behält seinen Spitzenplatz vor Teamkollege Brad Binder und Jorge Navarro von Beta Tools Speed Up. Zwei weitere KTM vervollständigen die Top 5 in Form von Iker Lecuona (monday.com American Racing) und Marco Bezzecchi (Red Bull KTM Tech 3), bevor Di Giannantonio jetzt auf P6 steht.

Der Mann, der aufgrund der Speed Up-Runde einen Platz im Q2 verpasste, war der frühere WM-Kandidat Lorenzo Baldassarri (FlexBox HP40), der um einen Platz auf den 15. Rang zurückfiel. Das Moto2™ -Qualifying beginnt um 13:30 Uhr Ortszeit (GMT + 11). Eine Vielzahl von Rennsiegern und Podiumsplatzierten kämpfen um die letzten vier Plätze im zweiten Qualifying, also solltest Du das keinesfalls verpassen.

Top 10 kombiniert:
1. Jorge Martin (Red Bull KTM Ajo) – 1:33.010
2. Brad Binder (Red Bull KTM Ajo) + 0.343
3. Jorge Navarro (Beta Tools Speed Up) + 0.395
4. Iker Lecuona (monday.com American Racing) + 0.464
5. Marco Bezzecchi (Red Bull KTM Tech 3) + 0.471
6. Fabio Di Giannantonio (Beta Tools Speed Up) + 0.545
7. Tetsuta Nagashima (ONEXOX TKKR SAG Team) + 0.590
8. Nicolo Bulega (SKY Racing Team VR46) + 0.602
9. Alex Marquez (EG 0,0 Marc VDS) + 0.665
10. Jesko Raffin (NTS RW Racing GP) + 0.718

Klicke hier für die vollständigen Ergebnisse!

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen

Empfehlungen