Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
30 Tage vor
By motogp.com

Marc Marquez ist Mundo Deportivo Sportler des Jahres 2019

Der achtfache Weltmeister nahm die Auszeichnung bei der 72. Grand Gala de Mundo Deportivo entgegen

Zum vierten Mal in sechs Jahren wurde Marc Marquez vom Repsol Honda Team bei der Grand Gala de Mundo Deportivo zum spanischen Sportler des Jahres gekürt.

Über 800 Gäste, die am Montag, den 27. Januar im Museu Nacional d'Art de Catalunya waren, sahen zu, wie der achtfache Weltmeister das zweite Jahr in Folge die Auszeichnung gewann und die Männerkategorie vor dem Basketballer Marc Gasol abräumte, der mit Spanien Weltmeister wurde und in der NBA für die Toronto Raptors spielt, Tennis-Ass Rafa Nadal, der 2019 seinen 12. Roland Garros-Titel gewann, und Jon Rahm, den bestplatzierten europäischen Golf- Spieler.

Mit seiner Auszeichnung für 2019 und seinen Ehrungen in den Jahren 2014, 2016 und 2018 erreicht Marquez mit insgesamt vier Mundo Deportivo-Auszeichnungen das Niveau des großen Nadal. Es war auch ein preisgekrönter Abend für Alex Marquez, den neuen MotoGP™ -Fahrer, der die Special Champions-Telefonica Trophy gewann.

Empfehlungen

HRC - Honda Racing Corporation
Update zu Marc Marquez

vor 3 Monate

Update zu Marc Marquez