Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
5 Tage vor
By motogp.com

Mittag: Dovizioso belegt derzeit P1 beim Qatar-Test

Der Italiener liegt weniger als ein Zehntel vor Viñales, nachdem er an Tag 1 einen radikalen Höhenversteller testet

Nach bisher 19 Runden führt Andrea Dovizioso vom Ducati Team derzeit die Zeitenliste beim offiziellen MotoGP™ Qatar Test mit einer 1:55.557 an. Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) liegt mit nur sechs Runden auf der Uhr auf dem zweiten Platz, wobei Yamaha-Kollege Franco Morbidelli (Petronas Yamaha SRT) die ersten drei Plätze abrundet.

Qatar-Test - Tag 1: Die ersten Runden auf der Strecke

In der Mitte des Eröffnungstages in Qatar gibt es ein wichtiges Thema: Ducatis Höhenversteller. Davide Tardozzi, Teammanager von Ducati, gab gegenüber motogp.com zu, dass eine Passform vorhanden ist, mit der die Fahrer die Fahrhöhe während der Runde einstellen können - nicht im stehen beim Start. Behalte die Augen auf die Desmosedicis gerichtet und höre im Interview auf motogp.com, was die Fahrer zu diesem Thema sagen.

Die ersten paar Stunden auf dem Losail International Circuit waren relativ ruhig, da die Teams beschlossen, bis zum späten Nachmittag zu warten, um mit ihrer Arbeit zu beginnen. Jetzt haben wir in Doha 16:30 Uhr Ortszeit erreicht. Jeder Fahrer, außer Alex Rins (Team Suzuki Ecstar), ist mindestens sechs Runden gefahren. Alex Marquez (Repsol Honda Team) stürzte in Kurve 7. Der Spanier hatte in der Anfangsphase auch einen neuen vorderen Lufteinlass montiert.

Denke daran After the Flag LIVE ab 17:30 Uhr MEZ einzuschalten, um für 90 Minuten alle Info's, Reaktionen und Interviews vom ersten Tag auf dem Losail International Circuit zu hören.

Top 10 (bis 16:30 LT):
1. Andrea Dovizioso (Ducati Team) - 1: 55,557
2. Maverick Viñales (MotoGP von Monster Energy Yamaha) + 0,056
3. Franco Morbidelli (Petronas Yamaha SRT) + 0,123
4. Fabio Quartararo (Petronas Yamaha SRT) + 0,137
5. Joan Mir (Team Suzuki Ecstar) + 0,406
6. Pol Espargaro (Red Bull KTM Werksrennen) + 0,512
7. Aleix Espargaro (Aprilia Racing Team Gresini) + 0,522
8. Valentino Rossi (MotoGP von Monster Energy Yamaha) + 0,531
9. Jack Miller (Pramac Racing) + 0,619
10. Danilo Petrucci (Ducati Team) + 0,753

Möchtest Du mit all den Vorsaison-Tests und der eigentlichen Saison 2020 up to date bleiben? Dann aboniere schon jetzt den VideoPass für die komplette Saison!