Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
15 Tage vor
By motogp.com

Mittagsreport: Aleix Espargaro Schnellster im Portimao-Test

Sieben MotoGP™ Werks-Testfahrer bekamen am Mittwoch einen ersten Eindruck von der atemberaubenden Rennstrecke an der Algarve

Tags MotoGP, 2020

Aleix Espargaro vom Aprilia Racing Team Gresini übertraf am Mittwochmittag die bis dahin gefahrenen Rundenzeiten in Portimao. Der Spanier hat auf seiner RS-GP eine 1:40.880 gesetzt, wodurch er Michele Pirro (Ducati Team) um 0,774s anführt, während Bradley Smith (Aprilia Racing Team Gresini) mit - 1,172s Rückstand zu seinem Teamkollegen Espargaro den dritten Platz belegte.

Dies ist ein wichtiger Test für die MotoGP™-Konstrukteure, da sie wichtige Daten für die Finalrunde der Saison sammeln, die Ende November in Portugal stattfindet. Stefan Bradl von HRC, Sylvain Guintoli von Suzuki, Dani Pedrosa von KTM und Jorge Lorenzo von Yamaha waren in der ersten Session am Mittwoch alle auf der Strecke unterwegs. Letzterer saß zum ersten Mal seit dem Sepang-Test im Februar auf einem MotoGP™-Motorrad.

Die meisten Vollzeit-MotoGP™-Fahrer sind in Portimao auf Superbikes gefahren, um ein Gefühl für die Achterbahnstrecke zu bekommen, bevor sie vom  20. - 22. November mit ihren Prototypen um Punkte kämpfen. Die Motorräder sind jedoch nicht mit Transpondern ausgestattet, sodass wir nicht wissen können, welche Rundenzeiten sie gefahren sind!

Du kannst HIER dem Live-Timing-Service vom Autodromo Internacional do Algarve folgen, um die aktuellen Zeiten zu verfolgen, die die MotoGP™-Testfahrer einstellen. Interviews, Highlights und mehr werden dann am Ende des Tages auf motogp.com verfügbar sein.

Stand 13:00 Uhr Ortszeit (GMT +1):
1. Aleix Espargaro (Aprilia Racing Team Gresini) - 1: 40,880
2. Michele Pirro (Ducati Test Team) + 0,774
3. Bradley Smith (Aprilia Racing Team Gresini) + 1,172
4. Stefan Bradl (Honda Test Team) + 1,389
5. Sylvain Guintoli (Suzuki-Testteam) + 1,474
6. Dani Pedrosa (KTM-Testteam) + 1,898
7. Jorge Lorenzo (Yamaha Test Team) + 5.308

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!