Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
26 Tage vor
By motogp.com

Dirt Track: Saisonvorbereitung mal anders

Miller, Quartararo & MotoGP™ Legende Pedrosa drehten mit einigen Moto2™ & Moto3™-Piloten einige Runden im Dreck der berühmten Rocco's Ranch

Tags MotoGP, 2021

Während der erste offizielle MotoGP™ -Test von 2021 immer näher rückt, genossen einige Piloten der drei WM- Klassen am Donnerstag, dem 4. Februar, ein Wintertraining auf der Piste der berühmten Rocco's Ranch und so trainierten eine Reihe von Fahrern aus der Vergangenheit und Gegenwart zusammen.

Jack Miller vom Ducati Team und Fabio Quartararo vom Monster Energy Yamaha MotoGP Team waren in Katalonien und haben ihre Fähigkeiten auf dem Flat Track und im Motocross gegeneinander anzutreten. Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) und Xavi Vierge (Petronas Sprinta Racing) aus der Moto2™ waren ebenso am Start, wie auch die Moto3™-Fahrer Jaume Masia (Red Bull KTM Ajo), Kaito Toba (CIP Green Power) und Xavier Artigas (Leopard Racing).

Der dreifache Weltmeister, KTM-Testfahrer und MotoGP™-Legende Dani Pedrosa war ebenfalls auf der Rocco's Ranch zu Gast. Sowohl der Spanier als auch der 250ccm-Weltmeister von 2009, Hiroshi Aoyama, zeigten der jüngeren Garde, dass sie immer noch ernsthaftes Tempo im Dreck vorweisen können. Diogo Moreira, der Star der FIM CEV Repsol Moto3™ Junioren-Weltmeisterschaft, nahm ebenfalls an diesem sehr schönen Tag auf der Motocross-Piste teil, die nur einen Steinwurf vom Circuit de Barcelona-Catalunya entfernt liegt.

Bildnachweis: MontCircuit

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen