Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
6 Tage vor
By motogp.com

Dovizioso & Aprilia bestreiten zweiten Test in Mugello

Der ehemalige Ducati-Pilot wird am Dienstag und Mittwoch für Aprilia weiter an deren hoffnungsträchtigen RS-GP 2021 arbeiten...

Das Aprilia Racing Team Gresini bestreitet zum zweiten Mal mit dem ehemaligen MotoGP™-Star Andrea Dovizioso einen zweitägigen Test in Mugello. Vor knapp einem Monat absolvierte das rein italienische Gespann einen ersten erfolgreichen Test auf dem Circuito de Jerez - Angel Nieto. Jetzt stehen zwei weitere Testtage mit dem dreimaligen Vizeweltmeister der MotoGP™ -Weltmeisterschaft auf dem Programm...

Dovi: "Ein Podium ist nicht leicht, aber die Basis ist gut"

Nach dem dreitägigen Test in Andalusien sprach der Italiener ausführlich über die ergonomischen Veränderungen, die erforderlich sind, damit er sich an Bord der RS-GP von Aprilia wohl fühlen kann. Sowohl Dovi als auch das auch Noale stammende Werk hoffen, dass sich der 35-Jährige durch die vorgenommenen Änderungen vollständig an die italienische Maschine anpassen kann.

Sollten die beiden Tage in Mugello ein Erfolg werden, heizt dies die Gerüchte um Doviziosos MotoGP™-Rückkehr in Form eines Wildcard-Auftritts in diesem Jahr nur noch weiter an. Schlechtes Wetter am Dienstag und Mittwoch könnte jedoch erhebliche Beeinträchtigungen zur Folge haben. Auf motogp.com halten wir Dich auch dem Laufenden.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen