Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
9 Tage vor
By motogp.com

Polesitter Raul Fernandez mit nur 0,038s führend

Es ist ein Kampf der Fernandez' am Sonntagmorgen, denn Augusto liegt weniger als ein Zehntel hinter Raul...

Es war ein Kampf zwischen Fernandez und Fernandez im Moto2™ Warm-Up bei der Motul TT Assen, als Polesitter Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) Namensvetter Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) um 0,038 Sekunden von der Führungsposition verdrängte, nachdem er in seiner finalen Aufwärmrunde eine 1:36.858 gesetzt hatte. Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) komplettierte die Top Drei am Sonntagmorgen.

Die Italiener Fabio Di Giannantonio (Federal Oil Gresini Moto2) und Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) vervollständigten indes die Top-5, die nur 0,208 Sekunden abdeckten. Die Moto2™-Fahrer sind nun alle bereit, um 12:20 Uhr in der "Cathedral of Speed "​​Rennen zu fahren.

Top 10:
1. Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) – 1:36.858
2. Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) + 0.038
3. Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) + 0.160
4. Fabio Di Giannantonio (Federal Oil Gresini Moto2) + 0.160
5. Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) + 0.208
6. Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) + 0.261
7. Sam Lowes (Elf Marc VDS Racing Team) + 0.308
8. Stefano Manzi (MV Agusta Forward Racing) + 0.368
9. Aron Canet (Aspar Team Moto2) + 0.486
10. Ai Ogura (Idemitsu Honda Team Asia) + 0.567

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen