Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
1 Tag vor
By motogp.com

Rookie Ogura beendet Tag 1 als Schnellster in Spielberg

Weniger als ein Zehntel trennen den Japaner von seinen Freitagsverfolgern Augusto Fernandez und Remy Gardner

Der beeindruckende japanische Rookie Ai Ogura (Idemitsu Honda Team Asia) beendete den Eröffnungstag beim Bitci Motorrad Grand Prix von Österreich dank seiner 1:28.887 aus dem FP1 an der Spitzel der Moto2™-Klasse. Die Regenwolken klärten sich für das FP2 wieder auf und so gelang es einigen Fahrer, sich zu verbessern, darunter auch der Drittplatzierte Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo), aber es ist Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team), der nur 0,007 Sekunden hinter Oguras Messlatte auf Platz zwei zurückblieb. 

Drei Zehntel trennen die Top 10

In der Zwischenklasse ist jede Session unglaublich hart umkämpft und so ließen die Fahrer am Freitag trotz heftiger Regenfälle in der Moto3™ und MotoGP™ am Nachmittag keine Sekunde ungenutzt, um auch aus ihrer zweiten trockenen Sessions alles heraus zu holen. Gardners 1:28,967 reichte aus, um das FP2 vor Ogura zu beenden, aber letzterer behält den Vorteil in der kombinierten Wertung. Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) war ein weiterer Verbesserer im FP2. Seine Zeit war schließlich gut genug für P8 in der Gesamtwertung – nur 0,2 Sekunden betrug sein Rückstand auf den Spitzenplatz.

Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) geht als viertschnellster Fahrer in das FP3 am Samstag. Der Deutsche liegt knapp vor dem steirischen GP-Sieger Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46). Der Italiener machte im FP2 bei der kniffligen Abfahrt in Kurve 4 einen Abstecher ins Kies, dabei entging Bezzecchi nur knapp einem Sturz. Lorenzo Dalla Porta (Italtrans Racing Team) und Sam Lowes (Elf Marc VDS Racing Team) sind Sechster bzw. Siebter, gefolgt von Raul Fernandez auf Rang acht. Dahinter reihte sich schließlich Aron Canet (Aspar Team Moto2) und Somkiat Chantra (Idemitsu Honda Team Asia) ein, die somit die Top 10  komplettieren.

Der amtierende Moto3™-Weltmeister Albert Arenas (Aspar Team Moto2) und Hector Garzo (Flexbox HP40) stürzten im FP2 unverletzt.

Das Moto2™ FP2 aus Spielberg

Verpasse keinesfalls die Action, die am Samstagmorgen um 10:55 Uhr Ortszeit (GMT+2) im Moto2™ FP3 auf uns wartet. 

Top 10 kombiniert:
1. Ai Ogura (Idemitsu Honda Team Asia) – 1:28.887
2. Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) + 0.007
3. Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) + 0.080
4. Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) + 0.101
5. Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) + 0.128
6. Lorenzo Dalla Porta (Italtrans Racing Team) + 0.153
7. Sam Lowes (Elf Marc VDS Racing Team) + 0.220
8. Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) + 0.267
9. Aron Canet (Aspar Team Moto2) + 0.305
10. Somkiat Chantra (Idemitsu Honda Team Asia) + 0.330

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!