Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
25 Tage vor
By motogp.com

Quartararo führt im Warm-UP, Poelsitter Zarco stürzt

Die ersten beiden im Titelrennen waren auch die ersten beiden im Warm-Up vor dem ÖsterreichGP und das troz Sturz von Johann Zarco

Der aktuelle WM-Führende Fabio Quartararo (Monster Energy Yamaha MotoGP) gab im MotoGP™ Warm-Up das Tempo vor, um seinen Sonntag beim Bitci Motorrad Grand Prix von Österreich in perfekter Manier zu starten. Die 1:23,629 des Franzosen reichte aus, um seinen Landsmann Johann Zarco (Pramac Racing) um 0,382 Sekunden zu schlagen, aber der Zweite im Titelrennen stürzte in Kurve 9, blieb aber zum Glück unverletzt, während Ducati-Kollege Francesco Bagnaia (Ducati Lenovo Team) die Top Drei komplettiert.

IN KÜRZE: Wird der Martinnator heute erneut zuschlagen?

Aleix Espargaro (Aprilia Racing Team Gresini) und Polesitter Jorge Martin (Pramac Racing) v ervollständigen indes die Top 5 in der 20-minütigen Pre-Race-Session an einem sonnigen Sonntagmorgen auf dem Red Bull Ring, in der nur eine Sekunde die Top 16 trennte. Can Rookie-Sensation Martin seinen zweiten ssieg in sieben Tagen erringene?

Das MotoGP™-Rennen beginnt heute Nachmittag um 14:00 Uhr Ortszeit (GMT+2), stelle also sicher, dass Du keine einzige Runde der Action verpasst....

Top 10:
1. Fabio Quartararo (Monster Energy Yamaha MotoGP) – 1.23.629
2. Johann Zarco (Pramac Racing) + 0.382
3. Francesco Bagnaia (Ducati Lenovo Team) + 0.387
4. Aleix Espargaro (Aprilia Racing Team Gresini) + 0.512
5. Jorge Martin (Pramac Racing) + 0.575
6. Brad Binder (Red Bull KTM Factory Racing) + 0.727
7. Miguel Oliveira (Red Bull KTM Factory Racing) + 0.829
8. Jack Miller (Ducati Lenovo Team) + 0.878
9. Pol Espargaro (Repsol Honda Team) + 0.885
10. Marc Marquez (Repsol Honda Team) + 0.910

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!