Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
15 Tage vor
By MV Agusta Forward Racing

Ago stellt vor: AGO!

MotoGP™-Legende Giacomo Agostini präsentiert die neue limitierte MV Agusta Superveloce AGO in einer Paraderunde in Misano

MV Agusta stellt die neue limitierte Serie Superveloce AGO vor, ein Modell, das den 15-fachen Weltmeister und MotoGP™-Legende Giacomo Agostini feiert. Das Modell wird am kommenden Samstag, den 23. Oktober, beim Gran Premio Nolan del Made in Italy e dell'Emilia-Romagna in großem Stil vorgestellt.

Agostini wird für eine historische Paraderunde für die nach ihm benannte Superveloce wieder in sein Rennleder schlüpfen. Er wird von Simone Corsi, MV Agusta Forward Racing Moto2™ Fahrer, auf seiner F2 begleitet, die die gleiche Lackierung wie die von Ago tragen wird. Tatsächlich werden beide MV Agustas, die am Moto2™-Rennen teilnehmen, das gleiche Farbschema tragen, als Hommage an Giacomos Rennvermächtnis und an die neue Superveloce.

Die Superveloce AGO wird in einer limitierten Stückzahl von 311 Exemplaren hergestellt, eines für jeden Sieg in Agostinis Karriere, wobei die ersten 15 Exemplare seinen Weltmeistertiteln gewidmet sind - ein Rekord, der immer noch ungeschlagen ist.

Alle Details der Superveloce AGO werden am Samstag offiziell enthüllt. MV Agusta-Fans und Motorradenthusiasten werden dieses wahrhaft unglaubliche Motorrad bestauenen, welches die lebende Legende höchstpersönlich auf die beste und spektakulärste Weise präsentiert.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen