Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
5 Tage vor
By motogp.com

Das sind die vorläufigen Teilnehmerlisten für 2023

Die Zusammensetzung der MotoGP™-, Moto2™- und Moto3™-Starterfelder wurde nun bekannt gegeben

Die Startlisten 2023 für die MotoGP™, Moto2™ und Moto3™ wurden am Dienstag vor dem Valencia GP bekannt gegeben. 19 Nationalitäten aus sechs Kontinenten werden in den drei Klassen antreten und 21 Grands Prix in 18 Ländern bestreiten. Seht Euch schonn jetzt an, wer in 2023 wo an den Start gehen wird:

MotoGP™

In der Königsklasse wird es viele Wechsel geben, da eine ganze Reihe von Fahrern vor 2023 das Motorrad und die Teamfarben wechseln werden. Tech3 GASGAS Factory Racing und das RNF MotoGP™ Team von Aprilia sind dabei die neuesten Teams in der MotoGP™.

Moto2™

In der mittleren Klasse wird Pedro Acosta von Red Bull KTM Ajo ab der nächsten Saison wieder auf seine bevorzugte Nummer 37 wechseln, während sieben neue Gesichter in die Klasse einsteigen.

Moto3™

In der Leichtgewichtsklasse gibt es viele interessante Veränderungen, darunter Jaume Masia (Red Bull KTM Ajo), der zurück zu Leopard Racing wechselt, während Deniz Öncü (Red Bull KTM Tech 3) und Dani Holgado (Red Bull KTM Ajo) ihre Plätze für 2023 tauschen. Außerdem kehrt Romano Fenati mit dem Rivacold Snipers Team auf die Strecke zurück. 

Die vollständigen Starterlisten der einzelnen Klassen findet ihr HIER!

Alle Rennen LIVE, exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen