Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
16 Tage vor
By motogp.com

Bagnaia in Silverstone zum ersten Mal auf Pole

Unter regnerischen Bedingungen fuhr Francesco Bagnaia beim British GP zur Pole der Moto3™.

Der Octo British Grand Prix zeigte sich ab Samstagmittag von seiner besten britischen Seite: mit verregnetem Wetter. Nachdem es zum dritten Freien Training der Moto3™ am Vormittag über dem Silverstone Circuit noch trocken war, begann es kurz vor dem Qualifying leicht zu regnen. Unter den schwierigen Bedingungen gab es mehrere, glücklicherweise harmlose Stürze.

Nach 40 schwierigen Minuten hatte schließlich Francesco Bagnaia (Pull & Bear ASPAR Mahindra Team) die Nase vorn. Der Italiener sicherte sich die Pole Position mit einer schnellsten Rundenzeit von 2:33.642 Minuten. Dahinter sicherte sich Enea Bastianini (Gresini Racing Moto3) den zweiten Platz mit nur 0.106 Sekunden Rückstand auf seinen Landsmann.

Bo Bendsneyder (Red Bull KTM Ajo) fuhr im Qualifying zwar die drittschnellste Rundenzeit, wurde aber schon am Freitag von der Rennleitung aufgrund zu langsamem Fahren bestraft und muss sich auf dem achten Platz in der Startaufstellung einreihen. Niccolo Antonelli (Ongetta-Rivacold) klettert damit in die erste Startreihe nach vorn.

Der Moto3™ Meisterschaftsführende Brad Binder (Red Bull KTM Ajo) wird die zweite Startreihe auf dem vierten Rang vor Joan Mir (Leopard Racing) und Jules Danilo (Ongetta-Rivacold) anführen. Startreihe drei bilden Jorge Martin (Pull & Bear ASPAR Mahindra Team), Bendsneyder und Nicolo Bulega (SKY Racing Team VR46), während SKY Racing Team VR46 Neuzugang Lorenzo Dalla Porta die Top-10 komplettierte.

Jorge Navarro (Estrella Galicia 0,0), der die Freien Trainings bis zum Qualifying dominiert hatte, stürzte schon in den ersten Minuten der Session und landete schließlich auf Position 18

Schedl GP Racing Pilot Philipp Öttl, der schon in Brünn auf nasser Strecke hart zu kämpfen hatte, belegte Position 23.

Hier gibt’s die kompletten Qualifying-Ergebnisse der Moto3™ aus Silverstone.

Support for this video player will be discontinued soon.

Highlights: Bagnaia in Silverstone erstmals auf Pole