Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
12 Tage vor
By motogp.com

#StatAttack: MotoGP™ ist für den Twin Ring Motegi bereit

Die Teststrecke von Honda wandelt sich in die Hauptstätte und bereitet sich für den japanischen GP vor

Die Strecke in Motegi steht erst seit 1999 im Kalender, seit damals fand jeder GP dort statt. Folgend ein paar Fakten über den Grand Prix in Motegi:

- Es wird zum 16. Mal ein Grand Prix auf der Strecke von Motegi ausgetragen.

- Seit der Einführung der MotoGP™ Klasse 2002, gewann Honda in Motegi sechs MotoGP™ Rennen.

- Yamaha hat das MotoGP™ Rennen in Motegi bisher viermal gewonnen.

- Ducati gewann auf der Strecke von Motegi bisher vier MotoGP™ Rennen, das letzte war mit Casey Stoner 2010. Das beste Resultat für Ducati in Motegi seit 2010 ist der fünfte Platz von Andrea Dovizioso 2014 & 2015.

- Suzuki und Kenny Roberts Jr. gewannen 1999 das erste MotoGP™ Rennen das in Motegi ausgetragen wurde und wiederholten diesen Sieg 2000. Seit der Einführung der MotoGP™ Klasse als Königsklasse im Grand Prix Sport 2002, war das beste Resultat 2005 der fünfte Platz von John Hopkins.

- Dani Pedrosa (Repsol Honda Team) ist der Fahrer, der mit fünf Siegen am öftesten in Motegi gewonnen hat (3 x MotoGP, 1 x 250cc, 1 x 125ccm). Vier weitere Fahrer haben drei Siege in Motegi:  Loris Capirossi (3 x MotoGP), Toni Elias (2 x 250ccm, 1 x Moto2), Mika Kallio (2 x 125ccm, 1 x 250ccm) and Jorge Lorenzo (Movistar Yamaha MotoGP) (3 x MotoGP).

- Beim HeimGP haben biosher acht Fahrer in Motegi gewonnen: Masao Azuma – 125ccm/1999, Shinya Nakano – 250ccm/1999, Daijiro Kato – 250ccm/2000, Youichi Ui – 125ccm/2001, Tetsuya Harada – 250ccm/2001, Makoto Tamada – MotoGP/2004 & Hiroshi Aoyama – 250ccm 2005 und 2006.

- Der letzte japanische Fahrer der in Motegi, in einer der drei Klassen, auf dem Podium stand ist Hiroshi Aoyama, er wurde 2009 Zweiter in der 250ccm Klasse.