Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
20 Stunden vor
By Repsol Honda Team

Márquez: “Werden 100% geben"

Nach seinem Sturz zum Rennen in Argentinien ist der Honda Pilot umso zuversichtlicher.

Für den Repsol Honda Team Piloten Marc Márquez startet am Wochenende Runde drei im diesjährigen MotoGP Kalender.

Der junge Spanier holte 2013 seinen ersten Sieg auf der tückischen Strecke in Austin und verzeichnet dort insgesamt vier erste Podestplätze.

Support for this video player will be discontinued soon.

Catch me if you can: Ab zum #AmericasGP

Marc Marquez:
"Nach dem Rennen in Argentinien, freue ich mich umso mehr auf die Strecke in Austin. Auch weil ich natürlich versuchen werde eine bessere Position erzielen zu können. Wir stehen vor einem weiteren Rennwochenende und werden 100% geben, das erste Podium in dieser Saison zu holen. Ich habe unglaublich schöne Erinnerungen an Austin, für mich ist dies einer der schönsten Termine im Kalender. Ich mag das Layout und die vielen verschiedenen Sektionen und Anordnung der Kurven. Außerdem ist es dieser typisch amerikanische Stil der Fans, die an der Strecke so viel Spaß haben und den Sport leben. Wir werden sehen, wie es für uns laufen wird.”