Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
25 Tage vor
By Monster Yamaha Tech 3

Zarco: Am Sachsenring aufs Podest

Der Monster Yamaha Tech 3 Pilot peilt beim GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland noch ein weiteres Podest vor der Sommerpause an.

Rookie Johann Zarco (Monster Yamaha Tech 3) hat bislang eine unglaubliche erste Saison in der Königsklasse hingelegt. Nicht nur ein Mal sammelte er Führungskilometer, zuletzt auch in Assen, wo er seine erste Pole-Position feierte.

Beim Heimrennen in Le Mans stand er als Zweiter das erste Mal auf einem MotoGP™ Podest. Das peilt er nun vor der Sommerpause in Sachsen noch ein mal an.

Johan Zarco:
„Der Sachsenring ist eine interessante Strecke, ziemlich klein und mit vielen Linkskurven. Ich habe dort letztes Jahr im Starkregen das Rennen gewonnen, das ist eine tolle Erinnerung. Natürlich wäre es mir lieber, wenn wir drei Tage schönes Wetter haben, aber abwarten. Ich fühle mich auf dem Motorrad wohl und ich bin zufrieden, wie Assen gelaufen ist, denn ich war auf der Pole Position und ich war am Anfang des Rennens stark. Ich will dieses Tempo weiter gehen, sodass ich wieder kämpfen und vielleicht die Möglichkeit auf ein Podest auf dem Sachsenring haben kann, was vor der Sommerpause noch mal etwas Fantastisches wäre.“

Empfehlungen