Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
9 Tage vor
By motogp.com

Ciabatti: „Es soll so bleiben, wie es ist."

Der Ducati Corse Sportdirektor spricht über die Fahreraufstellungen für das Mission Winnow Ducati und Pramac Team für die nächste Saison

Während des FP3 beim Gran Premi Monster Energy de Catalunya sprach Ducati Corse-Sportdirektor, Paolo Ciabatti mit motogp.com-Boxengassenreporter Simon Crafar über ein ganz heißes Thema: Ducatis 2020-Fahreraufstellung.

"Bisher haben wir noch keine Entscheidung getroffen", bestätigte Ciabatti. Der aktuelle Werksfahrer Danilo Petrucci und Jack Miller von Pramac Racing wetteiferten um einen Werks-Platz neben Andrea Dovizioso in der nächsten Saison.

Support for this video player will be discontinued soon.

MotoGP™ FP3 vom Circuit de Barcelona-Catalunya: Macht Euch bereit für den Samstag!

Ciabatti gab jedoch zu, dass Ducati beabsichtigt, die Dinge so zu belassen, wie sie sind: „Wir halten es jedoch für richtig, alles so zu belassen, wie es im Werksteam und im Pramac-Team ist. Wir werden also an diesem Wochenende mit den jeweiligen Managern und auch mit Paolo Campinoti sprechen, um zu sehen, ob wir dies erreichen können. Offensichtlich ist es ein Prozess, mit dem wir dieses Wochenende beginnen werden."

In Mugello sagte Ciabatti, dass nach dem GP von Katalonien eine Entscheidung über die Aufstellung für 2020 getroffen werde. Bleiben Petrucci und Dovizioso in Werksfarben, während Miller neben Francesco Bagnaia bei Pramac bleibt? Wir werden sehen…

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen