Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
7 Tage vor
By motogp.com

Rossi und Nakagami retten sich uns Q2, Dovi raus

Der verletzte Japaner stößt den Ducati-Mann in Sekundenschnelle aus den Top 2

Valentino Rossi (Monster Energy Yamaha MotoGP) und Takaaki Nakagami (LCR Honda Idemitsu) sind beim HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland im Q2. Damit stößt der verletzte Japaner Andrea Dovizioso (Ducati Team) am Ende des Q2 aus dem Rennen und das mit nur 0,003 Sekunden!

Rossi und Tito Rabat (Reale Avinita Racing) stürzten in Kurve 1 unabhängig voneinander - Fahrer ok.

Q2 folgt in Kürze!

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen