Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
12 Tage vor
By Red Bull KTM Factory Racing

Zarco und Red Bull KTM geben Trennung bekannt

Der zweifache Moto2™ Welkemister und das österreichische Werk werden ihre Zusammenarbeit dieser Saison nicht forstetzen

Johann Zarco und Red Bull KTM Factory Racing haben bekannt gegeben, dass sie sich zum Ende der laufenden Saison trennen werden.

Der 29-Jährige kam Ende 2018 nach zwei erfolgreichen Jahren in der MotoGP™ zu KTM. Zarco versuchte, seinen Fahrstil an die KTM RC16 anzupassen, und sowohl er als auch das Team versuchten unermüdlich, die Maschine für den Fahrer mit der Nummer 5 zu einem wettbewerbsfähigen Paket für den Franzosen zu formen.

Letztendlich beschlossen sowohl Zarco als auch das Team, ihr gemeinsames Projekt für 2020 nicht fortzusetzen und konzentrieren sich nun darauf, das Maximum für die letzten acht Runden und verbleibenden Monate der MotoGP™ Saison 2019 zu geben.

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP ™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Featers, exklusiver Interviews und klassischer Rennen