Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
6 Tage vor
By motogp

Zeitplan: Octo San Marino GP

Ein vollgepacktes Wochenende in Misano erwartet uns, denn der FIM Enel MotoE™ -Weltcup fährt zwei Rennen

Nach zwei freien Wochenenden ist der MotoGP™ -Zirkus wieder in vollem Gange, denn die Moto3™, Moto2™, MotoGP™ und MotoE™ Teams sind auf dem Weg zum Misano World Circuit Marco Simoncelli für den Gran Premio Octo di San Marino e della Riviera di Rimini.

Support for this video player will be discontinued soon.

Die Zahlen erzählen nicht die ganze Geschichte

Für die erste Action des Wochenendes sorgen die MotoE™ -Fahrer, die um 08:20 Uhr Ortszeit (GMT + 2) mit dem ersten Training beginnen. Du kannst alles über das Live-Timing verfolgen. Die üblichen europäischen Zeiten für die Moto3™ -, MotoGP™ - und Moto2™ -FP1-Sessions bleiben am Freitagmorgen wie gewohnt. Das MotoE™ -FP2 beginnt um 12:35 Uhr Ortszeit. Sieh Dir das MotoGP™ FP2 live um 14:10 Uhr an, bevor die E-Pole diesmal bereits am Freitagnachmittag um 16:05 Uhr stattfindet.

Der Samstag wird einen vertrauten Zeitplan durchlaufen, bei dem die Moto3™ mit dem FP3 um 09:00 Uhr beginnt. Die MotoGP™ und Moto2™ FP3 folgen, bevor das Qualifying um 12:35 Uhr beginnt. Das alles entscheidende MotoGP™ Q2 startet um 14:35 Uhr. Das erste MotoE™ Rennen des Wochenendes wird am Samstag um 16:15 Uhr gestartet!

Support for this video player will be discontinued soon.

Wie passt sich ein Weltmeister an einen neuen Cup und ein neues Bike an?

Der Sonntag beginnt dann etwas früher um 08:20 Uhr mit dem Warm-Up der Moto3™. Das erste Rennen am Sonntag wird der zweite Lauf der MotoE ™ um 10:05 Uhr sein, bevor die Moto3™ (11:00 Uhr), Moto2™ (12:20 Uhr) und MotoGP™ (14:00 Uhr) in Misano an den Start gehen.

Den vollständigen Zeitplan findest Du unten:

Und vergiss nicht, dass am Freitagabend die MotoGP™ eSport-Weltmeisterschaft Global Series startet. Sieh Dir die Show live aus Misano um 19.30 Uhr an.

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Funktionen, exklusiver Interviews und klassischer Rennen