Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
18 Tage vor
By motogp.com

Puig: "Wir versuchen Jorge so gut wie möglich zu helfen."

Vor dem ThailandGP drückt der Repsol Honda Team Manager seine Unterstützung für den fünfmaligen Weltmeister aus

Der Gran Premio Michelin® de Aragon gehörte Marc Marquez (Repsol Honda Team). Es war ein dominantes Wochenende für den WM-Führenden. Nach dem Rückblick auf das Ergebnis sprach Alberto Puig, Teammanager von Repsol Honda, über die positiven und negativen Aspekte des Wochenendes.

Support for this video player will be discontinued soon.

Alle Kämpfe, die Du beim AragonGP verpasst haben könntest

"Das Positive ist eindeutig der Sieg und in die Manier, in der er erzielt wurde", sagte Puig. „Es war ein kontrollierter Sieg für Marc und Honda, ein Rennen nach einem Wochenende wie diesem zu gewinnen, ist ziemlich beeindruckend, daher sind wir sehr zufrieden damit. Es scheint, als würde Aragón für Marc zu einer Rennstrecke wie Austin oder Sachsenring werden. Er ist stärker als die anderen Fahrer und die Kombination aus Márquez und Honda funktioniert perfekt. Jetzt fahren wir nach Thailand, wo wir die erste Gelegenheit haben, den Titel von 2019 zu holen.“

Auf der anderen Seite der Box sind die Dinge etwas komplizierter. Trotz eines guten Starts litt Jorge Lorenzo, der nicht ganz fit war, unter enormen Reifenverschleiß und beendete schließlich das Rennen auf P20. Puig bekräftigte jedoch, dass Honda dem fünfmaligen Weltmeister weiterhin so gut wie möglich helfen werde.

„Das Negative ist, dass Jorge es mit unserem Motorrad nicht leicht hat, wir versuchen ihm so viel wie möglich zu helfen. Wir wissen, dass er stark ist, aber leider verlief es in diesen Rennen nicht wie erwartet. Für den folgenden Grand Prix müssen wir eine andere Lösung finden.“

Support for this video player will be discontinued soon.

Marc, welcher deiner 200 GP's hat Dir am besten gefallen?

Nächster Halt: Thailand. Lorenzos Wochenende in Buriram in der vergangenen Saison ging vorzeitig zu Ende, nachdem der Spanier in Runde 15 mit einem relativ heftigen Highsider zu Boden ging.

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen