Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
21 Tage vor
By motogp.com

Migno schnellster im Moto3™FP1 dank spätem Wechsel zu Slicks

Starker Regen über Nacht bedeutete, dass der Sepang International Circuit heute Morgen noch am auftrocknen war

Andrea Migno von Mugen Race beendete die Eröffnungssession des Shell Malaysian Grand Prix am schnellsten, nachdem er in den letzten fünf Minuten des ersten Freien Trainings auf Slicks gewechselt ist. Der Italiener war einer von nur einer Handvoll Fahrern, die die Regenreifen über Bord warfen, während die Top 14 durch eine untypische Zeit von 7,365 Sekunden getrennt wurden.

Für Ayumu Sasaki begann die Session auf die schlechteste Art und Weise beim Heimspiel des Petronas Sprinta Racing-Teams. Nach dem schweren Sturz des Japaners in Kurve 10 musste er einen Abstecher ins Medical Center machen, wurde dann aber für fit erklärte. Die Rundenzeiten begannen in den letzten zehn Minuten zu sinken, und Mignos letzte Runde reichte aus, um den ersten Platz zu belegen, 0,351 Sekunden vor  Aron Canet vom Sterilgarda Max Racing Team.

Der kürzlich gekrönte Moto3™ -Weltmeister Lorenzo Dalla Porta (Leopard Racing) war einer der Ersten, der auf Slicks umstieg und die drittschnellste Zeit des Morgens vor Tony Arbolino (VNE Snipers) und Jaume Masia (Mugen Race) fuhr.

Sechstschnellster und 2,5 Sekunden hinter Migno war Makar Yurchekno (BOE Skull Rider Mugen Race), gefolgt von Darryn Binder (CIP Green Power) auf Rang sieben. Die Top Ten komplettierten Marcos Ramirez (Leopard Racing), Celestino Vietti (SKY Racing Team VR46) und Ai Ogura (Honda Team Asia).

  • Top 10:
    1. Andrea Migno (Mugen Race) – 2:18.921
    2. Aron Canet (Sterilgarda Max Racing Team) + 0.351
    3. Lorenzo Dalla Porta (Leopard Racing) + 1.291
    4. Tony Arbolino (VNE Snipers) + 1.985
    5. Jaume Masia (Mugen Race) + 2.123
    6. Makar Yurchenko (BOE Skull Rider Mugen Race) + 2.566
    7. Darryn Binder (CIP Green Power) + 3.212
    8. Marcos Ramirez (Leopard Racing) + 3.563
    9. Celestino Vietti (SKY Racing Team VR46) + 3.571
    10. Ai Ogura (Honda Team Asia) + 5.864

Klicke hier für die vollständigen Ergebnisse!

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen