Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
13 Tage vor
By Petronas Yamaha SRT

Petronas Yamaha SRT soll 2020 Werksmaschinen bekommen

Morbidelli und Quartararo werden nächste Saison beide mit A-Spec Yamahas ausgestattet

Petronas Yamaha SRT wird dank des zusätzlichen Engagements von Petronas und Yamaha im Jahr 2020 zwei A-Spec Yamaha YZR-M1-Maschinen einsetzen.

Das Team hat eine A-Spec und eine B-Spec Yamaha YZR-M1 für seine erste MotoGP™ -Saison im Jahr 2019 eingesetzt. Bei seinem Heimrennen, dem Shell Malaysia Motorcycle Grand Prix, belegt das Team den vierten Platz in der Team-Weltmeisterschaft und führt die Independent Team-Wertung mit 58 Punkten an. Im Laufe des Jahres 2019 startete das Team vierzehn Mal aus der ersten Reihe eines GP, davon waren vier Pole-Positions und sechs Podestfahrten dabei.

Diese neue Vereinbarung bedeutet, dass sowohl Franco Morbidelli als auch Fabio Quartararo nächstes Jahr mit der gleichen Maschinerie fahren werden, wie die Werksfahrer Maverick Vinales und Valentino Rossi.

Das Gesprächsthema im Fahrerlager: Petronas Yamaha SRT

Razlan Razali - Teamchef: „Es war eine unglaubliche erste Saison für das Petronas Yamaha Sepang Racing Team in der MotoGP. Wir sind Petronas sehr dankbar für ihr Engagement und Yamaha für ihr Vertrauen in uns. Sowohl Franco als auch Fabio haben in diesem Jahr einen enormen Beitrag zu unserem Erfolg geleistet. Wenn wir beide Fahrer auf gleichen Maschinen haben, können wir noch bessere Ergebnisse erzielen. Wir sind besonders stolz darauf, diese Ankündigung in Malaysia, der Heimat von Petronas und dem Team, machen zu können.“

Lin Jarvis, Geschäftsführer von Yamaha Motor Racing Srl: „Wir freuen uns sehr zu bestätigen, dass wir hier in Sepang eine Einigung für das Petronas Yamaha Sepang Racing Team gefunden haben, die darauf abzielt, zwei YZR-M1-Motorräder der A-Klasse für die Saison 2020 einzusetzen. Die Leistungen von Franco und Fabio waren in diesem Jahr ausgezeichnet und dies zeigt sich in den Leistungen der Fahrer und des Teams in den verschiedenen Meisterschaftswertungen, die sie bisher sowohl einzeln als auch als Team erzielt haben. Die Unterstützung von Petronas für dieses neue Team war entscheidend, damit das Team mit zwei A-Spec-Motorrädern einen weiteren Schritt nach vorne für 2020 machen konnte. Yamaha verpflichtet sich, dem Team und den Fahrern die bestmögliche Unterstützung zukommen zu lassen, damit sie 2020 weitere Fortschritte mit Rennsiegen erzielen und hoffentlich die besten unabhängigen Fahrer und Team-Kronen erzielen können. “​

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen

Empfehlungen