Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
17 Tage vor
By Reale Avintia Racing

Avintia erneuert Ducati-Allianz und wird Satellitenteam

Nach fünfeinhalb Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit wird das Reale Avintia Racing Team ab 2020 das Satellitenteam für Ducati sein

Nachdem das Reale Avintia Racing Team die Saison mit dem Doppelsieg in der MotoE™ bestmöglich abgeschlossen hat, freut es sich, eine Vertragsverlängerung für die nächsten beiden Saisons mit Ducati bekannt zu geben. Nach dem Wechsel zum italienischen Hersteller Mitte 2014 blühte die Partnerschaft in der vergangenen Saison dank starker Top-4-Leistungen und sogar einer ersten Reihe auf.                                                                                    

Die Struktur wird es dem Reale Avintia Racing Team ermöglichen, über die Satellitenausrüstung des italienischen Herstellers zu verfügen, und es wird signifikante Verbesserungen aufweisen, die es dem Team ermöglichen, einen weiteren Qualitätssprung mit dem Ziel zu machen, ein Referenzteam im Fahrerlager zu sein. Das Team wird für 2020 zwei GP19-Motorräder in der Garage haben und technische Hilfe vom Ducati-Werk in Bologna erhalten.

Mit dem VideoPass kannst Du die gesamten Action der Vorsaisontests verfolgen. Höre Dir am Ende des Tages dann die Reaktionen und ersten Eindrücke der Fahrer auf motogp.com an.