Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
23 Tage vor
By FlexBox HP 40

FlexBox HP 40 enthüllt ihre 2020er-Motorräder

Baldassarri und Garzo enthüllten ihre Lackierungen für die kommende Saison vor dem offiziellen Jerez-Test

FlexBox HP 40, das Team um den zweifachen Weltmeister Sito Pons, präsentierte sein erneuertes Projekt für die Saison 2020 mit einer starken Paarung um Lorenzo Baldassarri und Hertor Garzo.

Lorenzo Baldassari: „Die Saison beginnt gleich und wir sind bereits in Jerez wieder aufs Motorrad zu steigen. Dies ist meine dritte Saison mit Pons Racing und wir haben das Projekt mit einem neuen technischen Team ausgestattet. Das wird interessant. Ich bin sehr glücklich und möchte mit der Zusammenarbeit beginnen, da etwas Neues einem immer zusätzliche Motivation gibt. Das Ziel der Saison ist es, gut zu starten. Wenn wir es wie in der letzten Saison machen, wäre es perfekt und nur müssen wir dann in der zweiten Saisonhälfte stärker werden. Wir müssen bei jedem Rennen konstant bleiben, die ganze Saison über das Tempo halten und um Siege kämpfen. Das wird uns sicherlich näher an das eigentliche Ziel bringen, am Ende des Jahres um den Titel kämpfen zu können.“

Hector Garzo: „Ich freue mich sehr, jetzt in die Saison zu starten. Diesen Winter habe ich mich zu 100% darauf vorbereitet, unter den bestmöglichen Bedingungen in die Saison zu gehen. 2020 wird ein interessantes Jahr mit dem Sprung in die Moto2-Weltmeisterschaft. Das Positive ist, dass ich das Motorrad bereits Ende des Jahres testen konnte und jetzt müssen wir nach und nach daran arbeiten, aber das Gefühl ist sehr gut. Wir werden versuchen, uns so schnell wie möglich an alles Neue anzupassen, und mit Hilfe des Teams bin ich sicher, dass alles einfacher wird. Ich möchte Sito und den Sponsoren für diese Gelegenheit danken und werde alles geben, um das Beste herauszuholen.“

Sito Pons, Teamchef: „Es ist immer etwas Besonderes, mit dem Team in eine weitere Saison zu gehen. Dieses Jahr haben wir einen Altbekannten und einen neuen Fahrer an unserer Seite. Wir werden wieder mit Lorenzo Baldassarri arbeiten, den wir bereits sehr gut kennen. Zusammen haben wir in der vergangenen Saison Rennen und die Team-Weltmeisterschaft gewonnen, wir haben die Meisterschaft angeführt, und das Ziel dieser Saison ist es, dies wieder zu tun, regelmäßig und konstant zu sein, und dies wird uns dazu bringen, im Kampf um den Fahrertitel zu stehen. Auf der anderen Seite der Box nimmt Hector Garzó Platz, ein junger, schneller und talentierter Fahrer, eine absolute Zukunftshoffnung. Wir freuen uns, ihn im Team willkommen zu heißen. Die Wahrheit ist, dass er uns in seinem ersten Test alle von seiner Geschwindigkeit beeindruckt hat und wir ihm seinerseits alles Nötige zur Verfügung stellen und dafür tun werden, damit er ruhig ist und sein Talent ausnutzen kann. Beide Fahrer werden uns in dieser Saison viele Freuden bereiten. All dies ist dem FlexBox HP 40 Team nur dank des Vertrauens unserer Partner in das Projekt möglich. Ohne sie wäre es nicht möglich, deshalb möchte ich ihnen für ihre Unterstützung einer weiteren Saison danken. Jetzt ist es unsere Aufgabe, es mit großartigen Rennergebnissen zurückzugeben, damit wir gemeinsam den Erfolg genießen können. “

Möchtest Du mit all den Vorsaison-Tests und der eigentlichen Saison 2020 up to date bleiben? Dann aboniere schon jetzt den VideoPass für die komplette Saison!

Empfehlungen