Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
24 Tage vor
By motogp.com

Finanzielle Unterstützungsmaßnahmen für Teams angekündigt

Der anhaltende Ausbruch des Coronavirus betrifft viele Menschen, Branchen und Sportarten auf der ganzen Welt, einschließlich der MotoGP™-WM

Tags MotoGP, 2020

Mit der Zustimmung der FIM und dem uneingeschränkten Engagement der Aktionäre Bridgepoint Capital und CPP Investments ist Dorna Sports stolz darauf, in diesem schwierigen Moment in der Geschichte unseres Sports den Independent Teams der MotoGP™ Hilfe leisten zu können, dies gilt ebenfalls für die Moto2™ und Moto3™.

Über die International Road-Racing Teams Association erhalten die MotoGP™ Independent Teams in den Monaten April, Mai und Juni jeweils erhebliche Vorauszahlungen, unabhängig davon, ob die Aktivität neu gestartet wird oder nicht. Dies dient dazu, das wirtschaftliche Wohlergehen der unabhängigen Teams und ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten und ihren Lebensunterhalt für die Zukunft zu sichern.

Darüber hinaus hat die IRTA bereits Zahlungen an alle Moto2™ - und Moto3™ -Teams geleistet, um sie in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Weitere Maßnahmen für die Teams der Zwischen- und Leichtgewichtsklasse werden zu gegebener Zeit in Betracht gezogen.

Wie bereits erwähnt, arbeitet die Dorna Sports hart daran, sicherzustellen, dass alle Teilnehmer der MotoGP™ -Weltmeisterschaft mit nur einer Konsequenz aus dieser Krise herausgehen, die eines modifizierten Kalenders.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Dies ist der MotoGP™ - VideoPass!!