Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
16 Stunden vor
By motogp.com

2020 FIM Enel MotoE™ Weltcup-Kalender bestätigt

Auch die MotoE™ ist zurück, sobald die Saison in Jerez beginnt. Für die verbleibende Saison 2020 sind sieben Rennen geplant!

Tags MotoE, 2020

Zusammen mit der Veröffentlichung des MotoGP™-Kalenders 2020 wurde auch der FIM Enel MotoE™ Weltcup 2020-Kalender mit sieben Rennen an drei Austragungsorten bestätigt.

Die Energica Ego Corsa-Fahrer werden am 19. Juli auf dem Circuito de Jerez - Angel Nieto im Rahmen des MotoGP™- Eröffnungsrennen fahren. Nachdem die MotoE™-Fahrer ihre Cup-Saison beim Gran Premio Red Bull de España gestartet haben, sind sie eine Woche später bereits wieder auf dem Weg zur zweiten Runde beim Gran Premio Red Bull de Andalucia

Die MotoE™ wechselt dann den Austragungsort für die dritte Runde, welche auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli stattfindet. Insgesamt finden zwei aufeinanderfolgende Rennwochenenden auf der glorreichen italienischen Rennstrecke statt – der Gran Premio di San Marino e della Riviera di Rimini und eine Woche später der Gran Premio di Emilia Romagna e della Riviera di Rimini, wobei am 19. September und 20. September je ein Rennen ausgetragen wird.

Nach fünf Rennen können sich die MotoE™ -Fahrer beim SHARK Helmets Grand Prix de France auf ein Doppelrennen einstellen. Somit findet der diesjährige Weltcup-Titel-Showdown in Le Mans statt. Die Rennen finden am 10. und 11. Oktober statt.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!