Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
10 Tage vor
By motogp.com

Dovizioso: Schlüsselbein-OP nach Motocross-Crash

Der Ducati Team-Fahrer unterzieht sich noch heute einer Operation, um für die Eröffnungsrunde der Saison 2020 in drei Wochen fit zu sein

Ducati Corse veröffentlichte auf Twitter die Information, dass sich der Zweitplatzierte der MotoGP™-Weltmeisterschaft 2019, Andrea Dovizioso (Ducati Team), während eines Motocross-Rennens in Faenza, Italien, eine Verletzung am linken Schlüsselbein zugezogen hat.

Nach Rücksprache mit Prof. Porcellini hat der italienische Fahrer beschlossen, noch heute Abend in Modena operiert zu werden, um rechtzeitig zum MotoGP™ -Saisonauftakt 2020 in Jerez beim Gran Premio Red Bull de España am 19.Juli fit zu sein...

Verfolge das Geschehen und wie sie sich Dovizioso's Gesundheitszustand entwickelt auf motogp.com

Empfehlungen