Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
18 Tage vor
By Repsol Honda Team

Marc Marquez wurde erfolgreich operiert

Der achtfache Weltmeister muss mindestens 48 Stunden im Krankenhaus in Barcelona bleiben

Nach einem schweren Sturz am Sonntag wurde bei Marc Marquez vom Repsol Honda Team ein gebrochener rechter Oberarm diagnostiziert, woraufhin er am Montag nach Barcelona reiste, um sich im Hospital Universitari Dexeus operieren zu lassen.

Dr. Xavier Mir und sein Team führten in Zusammenarbeit mit Dr. Barrera eine offene Reposition und interne Fixierung einer Titanplatte am rechten Oberarm durch. Der Radialnerv war unverletzt und brauchte keine Intervention.

Marc Marquez ist für morgige Operation in Barcelona gelandet

Marc Marquez erholt sich jetzt von einer erfolgreichen Operation und bleibt bis zu 48 Stunden im Krankenhaus. Sein Ziel ist es, so bald wie möglich zur Weltmeisterschaft 2020 zurückzukehren, wobei der erwartete Termin bald klarer wird.

Teammanager Alberto Puig bestätigte nicht nur, dass die Operation von Marc Marquez gut verlaufen war, sondern sagte auch, dass Cal Crutchlow von LCR Honda Castrol ebenfalls erfolgreich operiert worden war. Puig bestätigte, dass der britische Fahrer zuversichtlich ist, am GP von Andalusien an diesem Wochenende teilnehmen zu können.

„Jeder, der an der Weltmeisterschaft teilnimmt, steht unter der Gefahr, sich zu verletzen und in den Operationssaal gehen zu müssen. Leider waren wir diesmal an der Reihe und Marc musste sich einer Operation unterziehen. Marc wird einige Zeit brauchen, um sich zu erholen, aber wir sind zufrieden damit, wie alles gelaufen ist. Doktor Mir und sein Team haben sich seit dem Crash bestens gekümmert und eine erfolgreiche Operation durchgeführt. Dies gibt dem Repsol Honda Team viel Motivation, da wir wissen, dass es gut gelaufen ist, aber jetzt müssen wir geduldig sein, um zu sehen, wie Marc sich erholt, und um zu verstehen, wann er zurückkehren kann."

„Cal Crutchlow hatte auch eine Operation, die gut verlief, und im Prinzip ist es seine Absicht, das Handgelenk am Freitag zu testen. Wir sind optimistisch über seine Teilnahme am Grand Prix."

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen

HRC - Honda Racing Corporation
Update zu Marc Marquez

vor 5 Monate

Update zu Marc Marquez