Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
8 Tage vor
By motogp.com

Arbolino hat im trockenen Moto3™ FP1 drei Zehntel Vorsprung

Noch ist es trocken in Spielberg, was bedeutet, dass dies eine entscheidende 40-minütige Session für die Leichtgewichtsklasse sein könnte

Tony Arbolino vom Rivacold Snipers Team setzte die ersten Messlatte des Wochenendes beim myWorld Grand Prix von Österreich und übernahm die Führung des Moto3™ FP1, während der Regen vorerste vom Red Bull Ring fern blieb. Es könnte sich für die Leichtgewichtsklasse mit schlechten Wettervorhersagen für Teile des Wochenendes als wichtige 40-minütige Trockensession erweisen, und es war der Italiener, der das Beste daraus machte, indem er denn Windschatten von Kömmerling Gresini Moto3 Piloten Gabriel Rodrigo voll ausnutzte.

Arbolino lag vor John McPhee (Petronas Sprinta Racing) und Jaume Masia (Leopard Racing). Alle wollten eine schnelle Runnde setzen für den Fall, dass es im FP2 regnet. Einige der Hauptkonkurrenten mussten ihre Runden unterbrechen, nachdem Raul Fernandez von Red Bull KTM Ajo in Kurve 3 in der Schlussphase über das Vorderrad weg rutschte, was dazu führte, dass einige der letzten Runden der Session wegen Gelber Flaggen gestrichen wurden. Am Ende beendeten Celestino Vietti (SKY Racing Team VR46) und Niccolo Antonelli (SIC58 Squadra Corse) die Top 5 mit einer halben Sekunde Rückstand.

Trotz seines späten Sturzes landete Fernandez auf dem sechsten Platz vor dem japanischen Duo um Katio Toba und Ai Ogura. Abgerundet wurden die Top 10 von Andrea Migno vom SKY Racing Team VR46 und dem Moto3™-WM-Führennden, Albert Arenas (Valresa Aspar Team).

Top 10:
 1. Tony Arbolino (Rivacold Snipers Team) - 1: 36.550
 2. John McPhee (Petronas Sprinta Racing) + 0,291
 3. Jaume Masia (Leopard Racing) + 0,366
 4. Celestino Vietti (SKY Racing Team VR46) + 0,489
 5. Niccolo Antonelli (SIC58 Squadra Corse) + 0,507
 6. Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) + 0,516
 7. Kaito Toba (Red Bull KTM Ajo) + 0,517
 8. Ai Ogura (Honda Team Asia) + 0,527
 9. Andrea Migno (SKY Racing Team VR46) + 0,557
 10. Alberto Arenas (Valresa Aspar Team) + 0,579

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!