Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
2 Tage vor
By motogp.com

Valencia hofft beschränkten Zugang für Fans zu ermöglichen

Der Circuit Ricardo Tormo hat angekündigt, einige Fans zuzulassen, wenn im November das zweite von zwei MotoGP™-Events dort stattfindet

Der Circuit Ricardo Tormo hat angekündigt, einige Fans auf der Strecke zuzulassen, wenn im November der zweite von zwei MotoGP™-Weltmeisterschaftsläufen dort stattfindet.

Das erste Rennwochenende, der Gran Premio de Europa, findet vom 6. bis 8. November hinter verschlossenen Türen statt. Nach Gesprächen mit Dorna Sports, dem Stadtrat von Cheste, dem Direccio General de l'Esport und dem Royal Spanish Motorcycle Federation hat der Circuit Ricardo Tormo jedoch ein Protokoll fertiggestellt, das den eingeschränkten öffentlichen Zugang über die drei Tage beim Gran Premio Motul de la Comunitat Valenciana ermöglicht. Dies unterliegt natürlich jederzeit den Änderungen der Gesundheitsbehörden.

„Die Fans sind der Grund, dass es die Rennstrecke gibt. Dank ihnen wurden diese Veranstaltungsstätte 1999 gebaut und wir sind es ihnen schuldig. Vom Circuit Ricardo Tormo müssen wir unser Bestes geben, Hand in Hand mit allen an der Veranstaltung beteiligten Institutionen und immer unter der Aufsicht der Gesundheitsbehörden arbeiten, um den Fans die Möglichkeit zu bieten, durch diverse Sicherheitsmaßnahmen am Grand Prix teilzunehmen ", Sagte Gonzalo Gobert, Generaldirektor der Rennstrecke.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!