Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
15 Tage vor
By motogp.com

Quartararo dominiert reine Yamaha-Führung im FP4 in Le Mans

Position 1-4 waren in der Hand von Yamaha, nachdem das FP4 beim FrankreichGP auf Grund von Öl auf der Strecke unterbrochen werden musste

 

In einer von roten Flaggen unterbrochenen MotoGP™ FP4-Sitzung, in der Miguel Oliveiras Red Bull KTM Tech3-Maschine in Kurve 7 Öl verschüttete, wurde der entscheidende 30-minütige Stint von Fabio Quartararo (Petronas Yamaha SRT) dominiert. Der Franzose besiegte seinen Teamkollegen Franco Morbidelli in seiner letzten fliegenden Runde um 0,005s, während Maverick Viñales und dessen MotoGP-Teamkollege Valentino Rossi es zu einer reinen Yamaha-Führung machten bevor es in den Qualifying-Sessions um die Pole Position geht.

Oliveira stürzte in Kurve 6 kurz nachdem die Fahrer für die letzten 17 Minuten des FP4 auf die Strecke zurückgekehrt waren. Alex Rins (Team Suzuki Ecstar) stürzte ebenfalls in Kurve 9. Pol Espargaro (Red Bull KTM Factory Racing) vervollständigte die Top 5 vor dem Qualifying.

Klicke HIER für die vollständigen Ergebnisse!

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen