Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
22 Tage vor
By motogp.com

Europa Grand Prix - Der Zeitplan

Erfahre alles, was Du über den Gran Premio de Europa, der auf dem Circuit Ricarco Tormo stattfinden wird, wissen musst...

Es stehen nur noch drei Runden auf dem Plan der MotoGP™-Weltmeisterschaft 2020. Das letzte der drei verbleibenden Rennen der Saison beginnt in Valenica mit dem Gran Premio de Europa.

Der Ausgang der Meisterschaft ist so unklar wie nie zuvor nachdem Franco Morbidelli (Petronas Yamaha SRT) und Alex Rins (Team Suzuki Ecstar) nach ihren Siegen beim Aragon-Doppel in die Titeljagd eingetreten sind, während Joan Mir (Team Suzuki Ecstar) die Tabellenführung weiter inne hat.

Das Wochenendes wird mit der Pressekonferenz vor der Veranstaltung am Donnerstag, dem 6. November, um 17:00 Uhr (GMT +1) eröffnet. Mir, Rins und Morbidelli werden von Fabio Quartararo (Petronas Yamaha SRT) und Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) und Andrea Dovizioso (Ducati Team) begleitet, um der Presse Rede und Antwort zu stehen.

Die Freien Trainings beginnen dann wie immer am Freitag um 10:00 Uhr mit der Moto3™, gefolgt von der MotoGP™ um 10:55 Uhr, wobei die Moto2™ die morgendlichen Sessions um 11:55 Uhr abschließt.

Das FP2 der Leichtgewichtsklasse startet dann um 13:35 Uhr. Die MotoGP™ -Fahrer kehren um 14:30 Uhr auf die Strecke zurück und die Zwischenklasse um 15:30 Uhr.

Der Red Bull Rookies Cup wird ebenfalls ein weiteres Rennwochenende mit zwei Läufen austragen. Das erste Rennen des Wochenendes findet am Samstagmorgen um 9:15 Uhr statt, nachdem sie am Freitag drei Trainingssessions bestritten haben.

Die Moto3™ startet um 10:00 Uhr in die FP3-Sessions, doch bevor sich der Staub legen kann, geht die Leichtgewichtsklasse schon wieder auf der Strecke, da sie um 13:15 Uhr in ihr Qualifying aufbrechen.

Die MotoGP™ wird dann die Chance auf letzte Verbesserungen im FP4 um 14:10 Uhr nutzen, bevor der Kampf um die Pole um 14:50 Uhr mit Q1 und dann mit Q2 beginnt, gefolgt vom Moto2™ Qualifying um 15:50 Uhr.

Der Zeitplan für den Sonntag hält nicht weniger bereit. Die 20-minütigen Warm-Ups beginnen um 9:00 Uhr, bevor die Moto3™ als erstes ihr Grand-Prix-Rennen um 11:00 Uhr startet. Die Moto2™ wird um 12:20 Uhr an den Start gehen, während dann um 14:00 Uhr die Königsklasse an der Reihe ist.

Es folgt aber am Sonntag noch ein weiteres Rennen, da der Red Bull Rookies Cup um 15:30 Uhr sein zweites Rennen des Wochenendes bestreitet...

FREITAG, 6. NOVEMBER 

09:15 - 09: 45 Red Bull MotoGP Rookies Cup FP1
10:00 - 10:40 Moto3™ FP1
10:55 - 11:40 MotoGP™ FP1
11:55 -12:35 Moto2™ FP1
12:50 - 13:20 Red Bull MotoGP Rookies Cup FP2
13:35 - 14:15 Moto3™ FP2
14:30 - 15:15 MotoGP™ FP2
15:30 - 16:10 Moto2™ FP2
16:25 - 16:50 Red Bull MotoGP Rookies Cup QP

SAMSTAG, 7. OKTOBER

09:15 Red Bull MotoGP Rookies Cup Rennen 1 (17 Runden)
10:00 - 10:40 Moto3™ FP3
10:55 - 11:40 MotoGP™ FP3
11:55 - 12:35 Moto2™ FP3
13:15 - 13:30 Moto3™ Q1
13:40 - 13:55 Moto3™ Q2
14:10 - 14:40 MotoGP™ FP4
14:50 - 15:05 MotoGP™ Q1
15:15 - 15:30 MotoGP™ Q2
15:50 - 16:05 Moto2™ Q1
16:15 - 16:30 Moto2™ Q2
                 

SONNTAG, 25. OKTOBER

09:00 - 09:20 Moto3™ Warm-Up
09:30 - 09:50 Moto2™ Warm-Up
10:00 - 10:20 MotoGP™ Warm-Up

11:00 Moto3™ Rennen (23 Runden)
12:20 Moto2™ Rennen (25 Runden)
14:00 MotoGP™ Rennen (27 Runden)
15:30 Red Bull MotoGP Rookies Cup™ Rennen 2 (17 Runden)

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen