Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
2 Tage vor
By motogp.com

Schrötter legt im Moto2™ Warm-Up die Messlatte, Lowes -1,2s

Vier Fahrer, ein Rennen! Das Moto2™-Saisonfinale steht in Kürze auf dem Algarve International Circuit auf dem Programm. Wer holt den Titel?

Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) setzte am Sonntagmorgen beim Grande Premio MEO de Portugal eine 1:43.363 und schlug Jorge Martin (Red Bull KTM Ajo) um 0,108 Sekunden. Titelanwärter Luca Marini (SKY Racing Team VR46) beendete die Warm-Up Session auf P3, bevor es in einen großen Rennnachmittag in der Zwischenklasse geht....

Meisterschaftsführer Enea Bastianini (Italtrans Racing Team) landete auf P9 im Warm-Up und geht mit einem 14-Punkte-Vorsprung gegenüber Sam Lowes (EG 0,0 Marc VDS) in den Großen Preis von Portugal. Das Duo steht später nebeneinander in der zweiten Startreihe, aber Lowes spürt noch immer den Schmerz nach seinem heftigen Sturz beim ValenciaGP. Die britische Bulldogge wird kämpfen, so viel ist gewiss, aber es ist Marini, der als Siegerfavorit ins Rennen geht. Teamkollege Marco Bezzecchi hat von P12 in der Startaufstellung viel zu tun.

In wenigen Stunden wird der Moto2™-Weltmeister von 2020 gekrönt. Verfolge das Drama um 12:20 Uhr Ortszeit (GMT + 0), um zu sehen, ob Bastianini, Lowes, Marini oder Bezzecchi die Krone erheben.

Top 10:
1. Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) - 1: 43,363
2. Jorge Martin (Red Bull KTM Ajo) + 0,108
3. Luca Marini (SKY Racing Team VR46) + 0,130
4. Marcos Ramirez (Tennor American Racing) + 0,149
5. Lorenzo Baldassarri (Flexbox HP 40) + 0,327
6. Augusto Fernandez (EG 0,0 Marc VDS) + 0,382
7. Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) + 0,424
8. Fabio Di Giannantonio (Beta-Tools Speed Up) + 0,435
9. Enea Bastianini (Italtrans Racing Team) + 0,438
10. Joe Roberts (Tennor American Racing) + 0,452

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!