Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
17 Tage vor
By motogp.com

Roberts schlägt Bezzecchi im Warm-Up der Moto2™

Der Amerikaner verdrängte den Italiener im Moto2™ Warm Up um weniger als ein Zehntel, während Polesitter Lowes stürzte

Joe Roberts vom Italtrans Racing Team schnappte sich im Moto2™ Warm-Up beim Barwa Grand Prix von Qatar in letzter Minute die Führung, wodurch der Amerikaner Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) dank seiner 2:00.332 unter stürmischen Bedingungen um 0,059 Sekunden schlug. Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) komplettierte die Top Drei, der Australier lag indes ein paar Zehntel hinter Roberts' Bestzeit zurück.

Somkiat Chantra (Idemitsu Honda Team Asia) und Jorge Navarro (MB Conveyors Speed ​​Up) waren die Fahrer, die ebenfalls unter die ersten fünf stürmten. An anderer Stelle aber stahl jemand anderes die Aufmerksamkeit, als der Polesitter und Favorit vor dem Rennen, Sam Lowes (Elf Marc VDS Racing Team), in der berüchtigten Kurve 2 stürzte. Der britische Fahrer war zum Glück dirket wieder auf den Beinen und kehrte zurück in seine Box. Auch Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) stürzte im Warm-Up.

Das Eröffnungsrennen der Moto2™ beginnt um 18:20 Uhr Ortszeit (GMT +3) - Verpass' es nicht!

Top 10:
1. Joe Roberts (Italtrans Racing Team) – 2:00.332
2. Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) + 0.059
3. Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) + 0.203
4. Somkiat Chantra (Idemitsu Honda Team Asia) + 0.310
5. Jorge Navarro (MB Conveyors Speed Up) + 0.312
6. Fabio Di Giannantonio (Federal Oil Gresini Moto2) + 0.344
7. Cameron Beaubier (American Racing) + 0.360
8. Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) + 0.373
9. Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) + 0.395
10. Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) + 0.478

KLICKE HIER FÜR DIE VOLLSTÄNDIGEN ERGEBNISSE!

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!