Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
17 Tage vor
By motogp.com

Zarco führt das FP4 vor dem Qualifying an

Der Franzose belegte den ersten Platz vor dem Rennsieger der letzten Woche, Maverick Viñales, und dem Weltmeister Joan Mir

Johann Zarco von Pramac Racing belegte nach dem FP4-Training am Samstag auf dem Losail International Circuit den ersten Platz. Der Franzose verzeichnete eine 1:54.543, was bedeutet, dass er mehr als ein Zehntel gegenüber seinem nächsten Rivalen, Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP), auf Platz zwei herausfahren konnte.

"Es wird schwer" - Mir zur möglichen Schlacht im Q1

Weltmeister Joan Mir (Team Suzuki Ecstar) setzte mit dem dritten Platz und einer 1:54er Zeit ein vielleicht wegweisendes Zeichen vor seinem Start im ersten Qualifying. Mit Ausnahme von Stefan Bradl (Repsol Honda Team), der einen Sturz verzeichnete, war es für die Fahrer ein relativ unfallfreier letzter Testlauf vor dem Qualifying in Doha. 

Kann jemand die Bologna-Geschosse davon abhalten, die Pole erneut zu übernehmen? Bleib drann, denn inn Kürze beginnen die alles entscheidenden Qualifying-Sessions!

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!