Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
1 Tag vor
By motogp.com

Viñales fühert das FP1 in Portimao an, Marc Marquez P3

Der Sieger des QatarGP führt auf dem leicht feuchten Algarve International Circuit vor Rins & Marc Marquez auf einem beeindruckenden 3.Platz

Maverick Viñales von Monster Energy Yamaha MotoGP setzte im FP1 beim Grande Prémio 888 de Portugal eine 1:42.127, um sich in der ersten 45-minütigen Session des Wochenendes den ersten Platz zu sichern. Der Spanier schlug damit Alex Rins (Team Suzuki Ecstar) um 0,151 Sekunden auf dem zweiten Platz. Nach seiner mit Spannung erwarteten Rückkehr beendete Marc Marquez (Repsol Honda Team) die Session auf P3, 0,251 Sekunden hinter dem Führenden - unglaublich beeindruckend von dem Fahrer mit der Nummer 93.

GRATIS: Die ersten Runden von Marquez' Comeback in Portimao

Es überrascht nicht, dass zu Beginn des ersten Freien Trainings alle Augen auf Marc Marquez' Seite der Repsol Honda-Garage gerichtet waren. Nasse Stellen auf dem Portimao-Circuit boten alles andere als ein ideale Bedigungen, um nach 265 Tagen wieder zur MotoGP™-Action zurückzukehren, aber wir mussten nicht lange warten, bis der achtfache Weltmeister ausrollte. Nach sechs Runden lag der achtfache Weltmeister nur 0,061 Sekunden hinter dem frühen Pacesetter Francesco Bagnaia (Ducati Lenovo Team) und sah auf seiner RC213V wirklich gut aus.

Mit der Verbesserung der Streckenbedingungen verbesserten sich dann auch die Zeiten. In seiner letzten fliegenden Runde fuhr Marc Marquez auf Platz 1 und es sah so aus, als wäre es ein märchenhaftes Comeback für den Spanier vorprogrammiert, aber in zwei späten Runden seiner Landsleute Viñales und Rins wurde der HRC-Star auf Platz 3 verdrängt. Trotzdem eine unglaublich vielversprechende Rückkehr für Marc Marquez, der mit einem strahlenden Lächeln auf den Lippen in die Box zurückkehrte. Man kann mit Sicherheit sagen: Er ist zurück. Teamkollege Pol Espargaro wurde Vierter, 0,004 Sekunden hinter Marquez, P5 ging an den derzeit WM-Führenden Johann Zarco (Pramac Racing).

Stelle sicher, dass Du um 14:10 Uhr Ortszeit (GMT +1) für das FP2 der MotoGP™ wieder mit am Start bist. Hoffentlich bleibt der prognostizierte Regen noch fern....

Top 10:
1. Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) – 1:42.127
2. Alex Rins (Team Suzuki Ecstar) + 0.151
3. Marc Marquez (Repsol Honda Team) + 0.251
4. Pol Espargaro (Repsol Honda Team) + 0.255
5. Johann Zarco (Pramac Racing) + 0.316
6. Francesco Bagnaia (Ducati Lenovo Team) + 0.337
7. Fabio Quartararo (Monster Energy Yamaha MotoGP) + 0.401
8. Jack Miller (Ducati Lenovo Team) + 0.409
9. Alex Marquez (LCR Honda Castrol) + 0.654
10. Danilo Petrucci (Tech3 KTM Factory Racing) + 0.830

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!