Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
12 Tage vor
By motogp.com

Granado führt mit einem Zehntel Vorsprung das MotoE™ FP1 an

Der Brasilianer ist der schnellste Pilot vor Torres und Tulovoc, als die Elektroklasse für ihren 3. Lauf in Barcelona zurückkehrte...

Eric Granado von One Energy Racing führte die Zeitenliste im FIM Enel MotoE™ World Cup FP1 beim Gran Premi Monster Energy de Catalunya an. Lukas Tulovic (Tech3 E-Racing) beendete die Session auf P 3, nachdem der deutsche Fahrer 0,184 Sekunden hinter Granados Messlatte vom FP1 landete.

Die Energica Ego Corsa Fahrer werden heute Nachmittag um 16:05 Uhr Ortszeit (GMT+2) für das FP2 wieder in Aktion treten.

Top 5:
1. Eric Granado (One Energy Racing) – 1:51.216
2. Jordi Torres (Pons Racing 40) + 0.143
3. Lukas Tulovic (Tech 3 E-racing) + 0.184
4. Yonny Hernandez (Octo Pramac Racing) + 0.472
5. Mattia Casadei (Ongetta SIC58 SquadraCorse) + 0.589

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen